Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

nee, ich meine ein Wörterbuch. Keine Textesammlung. Beispiel:

verfasst von Leser128, 18.12.2011, 16:32

Reproduktionslast, die Der Begriff suggeriert, daß der Aufwand, die Risiken und die zusätzlichen Belastungen, die zur Vermehrung und zum Fortbestand der menschlichen Population notwendig sind, ausschließlich von Frauen getragen werden. Gleichzeitig verleiht elementaren menschlichen Erlebnissen wie Schwangerschaft, Geburt, Kinderaufzucht aus zynische Weise eine durchweg negative Konnotation. Eine Last, die es zu beseitigen gilt.

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum