Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Hormonell mehr als alles andere (Gesellschaft)

verfasst von Lausemädchen(R), 30.08.2012, 20:21

Borat, die offizielle Zulassung für die Pille gibt es seit 1960, erstmals bei den Amis. Seit Mitte der 60er, glaube ich, gibt es die in Westdeutschland, in der DDR gab es die später. Die Emanzenbewegung ist aber älter und das "Schwanzer" ein Rad ab hat, darüber müssen wir bestimmt nicht streiten. Zudem ist der Mensch so bescheuert. Wie kann es denn sein, dass wir heute davon lesen, dass die Klimaveränderung daran liegt, weil wir Raubbau an der Natur betreiben? Der Fakt an sich mag. stimmen, aber die Erde verändert sich im Laufe der Jahrtausende immer wieder. Was also bilden wir uns ein? Ob wir da sind oder nicht, wir sind auch nur eine Übergangsspezie.
Und da können wir auch den Bogen zur Emanzipation schlagen und fragen was soll das? Der Punkt ist, dass wir überlegen müssen, ob wir, die Scheisse erkennen, wie, was und wo ändern können. Das ist des Pudels Kern.

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum