Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Warnung an alle Feministinnen und deren Kalfaktoren! (Gesellschaft)

verfasst von André(R), 14.09.2012, 17:55

» Ich würde da nicht wie du so weit gehen wollen von männlichen Opfern zu
» reden. Nicht weil es die nicht gibt, sondern weil ich nicht in
» feministische Polemik verfallen will. Mit der gleichen Polemik zu
» argumentieren, bringt keine Punkte, wenn du mich fragst.

Das ist nur dann richtig, wenn Du eine vielfach höhere Selbstmordrate bei Männern im Vergleich zu Frauen, bei 90% Männern unter den Obdachlosen, bei Jungs als Bildungsverlierern und anderen Fakten von Polemik redest. Ich denke, Frauen sehen zwar mittlerweile (wenn sie nicht ganz blind sind), das Männer heute ziemlich scheiße behandelt werden. Wenn sie empfänglich für non-verbale Dinge sind (nein, das sind nicht alle Frauen!) werden sie auch spüren, daß Männerhass heute allgegenwärtig ist. Damit hört es dann aber auch auf. Durchleben müssen den Scheiß Männer. Deshalb können oder wollen Frauen Männer auch nicht gern als Opfer sehen.

Gruß
A.

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum