Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Familienmonitor 2012 ..... jaja, die Rollenklischees wieder mal! (Politik)

verfasst von Referatsleiter 408(R), Zentralrat deutscher Männer, 24.09.2012, 23:43

Wer sich den Schmus antun will: http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/familienmonitor-2012-familie-und-beruf-sollen-besser-funktionieren/7175486.html

.... wie üblich ... die phösen Männer, die machen nämlich nix im Haushalt und verdrücken sich per Überstunden. Die üblichen Rollenklischees!

Doof bloss, dass die FemFaschisten selber nicht von den Rollenklischees loskommen. Frisch und fröhlich wie im Mittelalter bekommen Männer den Umgang zugeordnet und das PAS-Weib die Alltagsbetreuung und natürlich DIE UNTERHALTSKOHLE! Genau darauf kommts ja den PAS-Weibern nur an, das Kind ist Nebensache. Familiengericht & Jugendämter helfen mit und schauen dem Elend der betroffenen Kinder mit offenen Mündern zu. Die eigene Existenz ist wichtiger als so ein fremdes Kind. Der Vater ist nicht mal mehr Dreck.

---
Eine FeministIn ist wie ein Furz. Man(n) ist einfach nur froh, wenn sie sich verzogen hat.

Die führende Rolle der antifeministischen Männerrechtsbewegung hat von niemanden in Frage gestellt zu werden!

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum