Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Kondensationspunkte? (Projekte)

verfasst von Marlow(R), 14.10.2012, 13:28

» Vergiss es komplett! Darunter sind die größten Pudel! Sobald dort eine
» Frau zum Vorjammern erscheint, schlagen die blindwütig auf den Mann ein.
» Es gibt unter denen selbst solche, die "übernehmen" Weiber, die sich der
» Falschbeschuldigung schuldig gemacht haben. Mehrmals sogar!

Stimmt leider. Mir hatte so ein junger Polizistenschnösel erklären wollen, was ich falsch mache im Umgang mit der Mutter meiner Tochter.
(Ich wollte mich nach Rückgabe meiner Tochter eines Sonntagabend normal von der Kleinen Verabschieden, der Alten lag ein Pfurz quer und sie warf nur die Tür zu.
Meinem Wunsch nach Abschied wurde von ihr nicht mehr stattgegeben. Also hielt ich den Daumen auf der Klingel und sie rief die Polizei.)
Ich fragte ihn, ob er den Kinder hätte, was er verneinte. darauf gab ich ihm unmißverständlich zu verstehen, daß er dann nicht mein Gesprächspartner sei, und er sich aus Dingen, von denen er nicht die geringste Ahnung hätte, heraushalten solle. Der war vieleicht fertig. Der wußte nicht mehr, was er sagen solle

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum