Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Kreativität ist männlich.

verfasst von Student(t), 04.11.2008, 15:13

» hier ist ja wohl der Wunsch der Vater des Gedanken ?!
»
» Ach komm. Geh wech.
»
» :-))
»
» Frank

Die Idee ist doch interessant !

Die Frau hat geplant, ihren Lebensabschnittpartner als Samenspender zu mißbrauchen und ihn zum Unterhaltssklaven zu entwürdigen.

Der hat sich einen "falschen" Samen besorgt und damit zwei Männern geholfen:

o sich selbst, denn er ist offenkundig nicht der Vater, muß also auch nicht zahlen;
o dem Asylanten, der jetzt einen Aufenthaltstitel erhält, ohne zahlen zu müssen.

So werden Männer wieder die Herren der Schöpfung. In diesem Falle mit Arbeitsteilung.

Wieso sollen nur Frauen das Recht auf Betrug haben ?

Gruß
Student

http://www.blogigo.de/Sexismuskritik

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum