Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

94678 Einträge in 22339 Threads, 285 registrierte Benutzer, 97 Benutzer online (1 registrierte, 96 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog
Avatar

Ich bin mir ziemlich sicher ... (Bildung)

Mordor ⌂ @, Es ist UNSER Land!, Dienstag, 08.01.2019, 23:09 (vor 160 Tagen) @ Wiki

... das die Linksgrünen mit der stetigen Beschimpfung als "Nazi" einen Riesenfehler machen. Die Leute stumpfen 1) ab und 2) fangen sie sich an mit der Zeit zu befassen und historische Sachverhalte zu hinterfragen. Dann werden sie über kurz & lang feststellen, dass vieles vom vermittelten Weltbild so nicht stimmt. Damit wird dann das Gefährliche an diesem System regelrecht neutralisiert und die für Deutschland positiven Dinge separariert. Ich für meinen Teil kann sagen, dass ich hell begeistert von der damaligen militärischen Leistung bin und den Hut ziehe, vor dem militärisch/industriellen Komplex, der viele viele Erfindungen/Innovationen in nur 12 Jahren getätigt hat, die noch heute Weltspitze sind. Was dagegen ist von 40 Jahren Sozialismus geblieben? Merkel.

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum