Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

96934 Einträge in 22945 Threads, 286 registrierte Benutzer, 138 Benutzer online (0 registrierte, 138 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog

Die EU möchte auch auf der Ebene der einzelnen Investitionen die totale Planwirtschaft einführen (Gesellschaft)

Christine ⌂ @, Samstag, 13.07.2019, 23:08 (vor 70 Tagen) @ Christine

Nachhaltige Finanzwirtschaft – Das trojanische Pferd der bürokratischen Planwirtschaft und Gängelei
 
Jetzt möchten sie auch auf der Ebene der einzelnen Investitionen die totale Planwirtschaft einführen und diese Planwirtschaft mit ihren ideologischen Zielen zum Vehikel ihrer verqueren Vorstellungen vom Leben machen. Alles im Namen des neuen großen Wieselwortes „Nachhaltigkeit“.[..]
 
Der postulierte, aber natürlich nicht begründete, weil nicht begründbare niedrigere Risikogehalt des braven Windrädchens muss natürlich zur Folge haben, dass die Bank, die das finanziert, eine geringere Risikoprämie für den Kredit in Form des Zinses in Rechnung stellen sollte, umgekehrt sollen die verdammten Kraftwerksbetreiber und CO-2 Sünder der finanzielle Blitz beim Sie wissen schon was treffen. Um das zu erreichen, möchten wir in das Basel-III System eingreifen.[..]
 
In dieses System möchte man also jetzt mit sachfremden Erwägungen reinpfuschen. Weil man weiß, dass diese Erwägungen dort fehl am Platze sind, verkleidet man das in der Sprache des Risikomanagements, stellt ungeprüft und unbewiesen die Behauptung in die Welt, dass es einen Zusammenhang zwischen dem Gutmenschenanliegen und dem Kreditrisiko gäbe und möchte künftig mit Zuschlägen und Abschlägen das Finanzierungsverhalten der Banken steuern. Jeder Investitionskredit soll nach dem Willen dieser Planwirtschaftswütigen künftig mit Zu- oder Abschlägen bei der Kapitalunterlegung versehen werden in Abhängig davon wie grün oder wie braun er ist.[..]
 
Diese Leute haben aus der Finanzkrise nichts, aber auch rein gar nichts gelernt. Die Hypothekenblase in den USA, die die Weltwirtschaft in den Abgrund gerissen hat, nahm ihren Ausgang im Willen der US-Regierung unter Bill Clinton, die Banken zur Finanzierung von Häuslebauern zu zwingen, auch wenn diese gar nicht kreditwürdig waren. Das nannte sich damals „Clinton Community Reinvestment Act“. Damals war Community („Gemeinschaft, Gemeinde“) das große Zauberwort.[..] https://www.tichyseinblick.de/wirtschaft/nachhaltige-finanzwirtschaft-das-trojanische-pferd-der-buerokratischen-planwirtschaft-und-gaengelei/

Ein toller und gut lesbarer Bericht von Markus Krall.

Christine

--
Es ist kein Merkmal von Gesundheit, wohl angepasstes Mitglied einer zutiefst kranken Gesellschaft zu sein

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum