Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

104512 Einträge in 24767 Threads, 288 registrierte Benutzer, 305 Benutzer online (0 registrierte, 305 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Es begann mit der Tolerierung der gleichgeschlechtlichen Unzucht (Allgemein)

Hans, Freitag, 14.02.2020, 22:18 (vor 229 Tagen) @ PACK-TV (DER ECHTE RECHTE)

Die spätrömische Dekadenz begann mit der Tolerierung der gleichgeschlechtlichen Unzucht, die früher oder später zur Tolerierung der Kinderschänderei führt.

"Kinderrechte" im Grundgesetz bedeutet auch ein Recht auf "sexuelle Selbstbestimmung". Das heißt, wenn das Kind freiwillig mitmacht, gibt es keine Strafe mehr - wie es die Grünen schon immer forderten.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum