Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

126264 Einträge in 30965 Threads, 293 registrierte Benutzer, 223 Benutzer online (1 registrierte, 222 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog
Avatar

Spanische Regierung gibt zu, es gibt keinen Nachweis für einen Virus (Coronawahn)

Rainer ⌂ @, ai spieg nod inglisch, Tuesday, 12.10.2021, 12:52 (vor 949 Tagen)

Aussage des spanischen Gesundheitsministeriums:
Das Gesundheitsministerium verfügt weder über SARS-CoV-2-Kulturen für Tests noch über ein Verzeichnis von Labors, die über Kultur- und Isolierungskapazitäten für Tests verfügen. https://rundekante.com/spanische-regierung-gibt-zu-es-gibt-keinen-nachweis-fuer-einen-virus/

Spanisches Verfassungsgericht urteilt – Lockdown 2020 war rechtswidrig
Das spanische Verfassungsgericht hat in einer knappen Entscheidung am Mittwoch (14.7.) die im März 2020 von der Zentralregierung im Rahmen des Alarmzustandes verhängte ganztägige Ausgangssperre (confinamiento) für verfassungswidrig erklärt. Nach Ansicht von 6 der 11 Richterinnen und Richter hätte es für eine so gravierende Einschränkung der Grundrechte – während des Corona-Lockdowns durfte man seine Wohnung nur mit triftigem Grund verlassen – der Ausrufung eines Ausnahmezustandes (estado de emergencia) bedurft.
Die Regierung unter Führung des Sozialisten Pedro Sánchez hatte bei Ausbruch der Corona-Pandemie stattdessen auf den Alarmzustand (estado de alarma) gesetzt und ihn sich nachträglich vom Parlament genehmigen lassen. Der Ausnahmezustand hingegen muss laut der spanischen Verfassung vom Parlament auf Antrag der Regierung ausgerufen werden. Nur er, so die Argumentation, hätte es ermöglicht, die Bewegungsfreiheit nicht nur zu begrenzen, sondern faktisch aufzuheben.
https://rundekante.com/spanisches-verfassungsgericht-urteilt-lockdown-2020-war-rechtswidrig/

Portugiesisches Berufungsgericht hält PCR-Tests für unzuverlässig
https://rundekante.com/portugiesisches-berufungsgericht-haelt-pcr-tests-fuer-unzuverlaessig/

Gouverneur von Süd-Dakota erklärt, warum sie nie im Lockdown waren.
https://rundekante.com/gouverneur-von-sued-dakota-erklaert-warum-sie-nie-im-lockdown-waren/

Rainer

--
[image]
Kazet heißt nach GULAG und Guantánamo jetzt Gaza
Mohammeds Geschichte entschleiert den Islam
Ami go home und nimm Scholz bitte mit!

Tags:
Lügenpolitik, Manipulation, Lückenpresse


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum