Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

125809 Einträge in 30775 Threads, 293 registrierte Benutzer, 322 Benutzer online (1 registrierte, 321 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

In den Niederlanden rebellieren sie schon, wenn Silvesterböllerei verboten wird (Gewalt)

Mein Tütü kokelt, Tuesday, 23.11.2021, 23:08 (vor 877 Tagen) @ Spahn der Anus

Es gibt wohl kein Land in Festland-Europa, das so auf Silvester-Feuerwerk abgeht wie die Niederlande. Und ausgerechnet dort ist jetzt offenbar die Böllerzündelei zum Jahreswechsel staatlich untersagt worden. Klar. Corona wegen. Und natürlich wegen Klima.

Und ja, der Lockdown hat viele Leute auch sauer gemacht.

Aber was viele Jugendliche richtig auf die Palme bringt, ist eben das Feuerwerksverbot.

Das ist jedenfalls das, was ich auf Niederländisch in den Action-Videos im Netz verstehe.*

Krasses Feuerwerk zu Silvester - das ist eigentlich eine niederländische "Institution".
Und darum hat es jetzt "rellen" gegeben.

Es handelt sich mitnichten um eine Rebellion, die auf junge Marokkaner beschränkt wäre.
Mit dabei sind auch die niederländische Variante von "Querdenkern" und - allen voran - Hooligans.

Jeder natürlich auf seine - wohl altersgemäße - Art.

Die "Querdenker" scheinen sich den Bewegtbild-Eindrücken nach eher mit hupenden abendlichen Autokonvois einzubringen oder mit heißem Tee in der Kanne, der zu staatlich unerwünschter Zeit auf Plätzen plaudernd zusammen eingenommen wird.

Die Staatsmacht fühlt sich von alldem gestört - und geht häufig überaus hart vor. Die Härte zeigt, dass es wirklich um Niederschlagung geht und man offenbar noch vorhat, dem Volk einiges mehr zuzumuten. Das sollte auch uns in D-A-CH eine Warnung sein! Die haben auch mit uns noch viel mehr vor.

* Mich wundert, dass die Niederländer nicht dauernd Halsschmerzen haben. Die krächzen ja massiv in ihrer Sprache.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum