Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

118107 Einträge in 27977 Threads, 294 registrierte Benutzer, 175 Benutzer online (0 registrierte, 175 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Lügenpresse ertappt (Lügenpresse)

Aldimaier, Monday, 06.12.2021, 10:12 (vor 294 Tagen)

Die deutsche Lügenpresse:

Krematorien in Dresden wegen Corona-Toter am Limit – so ist die Lage in Leipzig
Weil die Zahl der Gestorbenen wegen Corona stark ansteigt, stoßen die Krematorien in Dresden an ihre Kapazitäts-Grenzen. Die Stadt musste nun eine große Halle in ein Sarg-Lager umfunktionieren. Ist die Situation in Leipzig ähnlich dramatisch?

Quelle: https://www.lvz.de/Leipzig/Lokales/Krematorien-in-Dresden-wegen-Corona-Toter-am-Limit-so-ist-die-Lage-in-Leipzig

Die Wahrheit:

Tschechien stoppt Einäscherung von Leichen aus Deutschland - was das für uns bedeutet
Krematorien haben Kapazitätsgrenze erreicht | Wegen der Corona-Pandemie verbietet Tschechien die Einfuhr von Leichnamen zur Einäscherung aus den Nachbarstaaten. Die Maßnahme gelte ab sofort.

Quelle: https://www.rtl.de/cms/tschechien-stoppt-einaescherung-von-leichen-aus-deutschland-was-das-fuer-uns-bedeutet-4682592.html

Hinweis: Aus Kostengründen ließen deutsche Bestatter z. B. auch in Tschechien krematieren. Damit war Anfang des Jahres allerdings Schluß. Ein Land wie Germoney, dessen globalistische Regierung aus nackter Profitgier alles outsourct, muss jetzt mit solchen Mini-Kapazitäten im eigenen Land natürlich nicht jammern. Das ist selbstverschuldetes Elend (Stichwort: Krankenbettenlüge) ... was geschickt von den Medienmanipulateuren zur Verbreitung von Angst u. Schrecken im Volk verwendet wird.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum