Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

118215 Einträge in 28010 Threads, 294 registrierte Benutzer, 51 Benutzer online (0 registrierte, 51 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Hexe Beate, 2Uwe und die Nazikatze waren wohl nur die Eingangsgeschichte eines ganz dicken Märchenbuches (Lügenpresse)

El Hotzo, Saturday, 11.12.2021, 09:53 (vor 296 Tagen)

[image]Mann baut mit 3D-Drucker mehrere Waffen

Die Polizei hat bei einem Sportschützen aus Zwickau illegale Waffen, tausend Schuss Munition und weitere Waffenbauteile gefunden. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen den 57-Jährigen aus Zwickau.

Quelle: https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_91302604/zwickau-mann-baute-waffen-mit-fraesmaschine-und-3d-drucker.html

Das Märchen vom NSU war offenbar nur die Titelstory einer auf Dauer angelegten Reality-Story des Trash-TV & Lügenpresse. Auch ein Märchenbuchverlag hatte augenscheinlich Interesse am Märchen von der Hexe Beate und ihren zwei Zwergen. Nicht zu vergessen Miezie, die Nazikatze aus Zwickau. Leider hat der Rechtsstaat die beiden Hauptdarsteller in einem Wohnwagen entleibt. Und wenn sie nicht gestorben sind ... hält der Rechtsstaat die Märchen lange lange unter Verschluss. Soviel Heimlichkeit, in der Weihnachtszeit ...

s_gender-diktatur

PS.: Liebe Stasi-Leute, vielleicht hatte der Großwaffenbau nur einen ganz banalen Grund. Der gute Mann bereitete seine Flucht aus der DDR vor. Corona u. Vernegerung zehren an den Nerven. Wer denkt da nicht an Flucht aus dem Merkelparadies?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum