Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

124990 Einträge in 30454 Threads, 293 registrierte Benutzer, 86 Benutzer online (0 registrierte, 86 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Während der Pöbel die Corona-"Hilfen" zurückzahlen muss ... wollen die GEZ-Parasiten gleich (noch) mal 600 Mille mehr! (GEZ)

El Hotzo, Saturday, 19.02.2022, 14:34 (vor 737 Tagen)

Es ist kaum zu glauben: Die GEZ-Parasiten wollen schon wieder mehr Geld erpressen. Die letzte "Gebühren"erhöhung ist noch nicht mal ein 1/2 Jahr her, da reicht es den Parasiten schon wieder nicht.

Wegen Corona | ARD und ZDF brauchen 600 Millionen Euro mehr

[...]

Das hat auch mit der Corona-Pandemie zu tun, denn die Auswirkungen der Krise machen sich in den Medienhäusern bemerkbar. Produktionen wurden unterbrochen und es gab Mehrkosten durch Hygieneregeln.

https://www.t-online.de/unterhaltung/tv/id_91692152/ard-und-zdf-oeffentlich-rechtliche-brauchen-wegen-corona-600-millionen-euro-mehr.html

Schickt die faulen GEZ-Schweine auf den Arbeitsmarkt. Da werden händeringend Pflegekräfte gesucht!

Mehrkosten wg. Hygieneregeln? Wieso? Es wurde doch nicht gearbeitet, wenn "Produktionen" abgebrochen wurden. 3/4 von denen haben sich doch in den Urlaub ... äääh "Homeoffice" verpisst. Der Rest hat alte Filmrollen eingelegt und zum zig-sten Male wiederholt. Bei diesen Krötensendern kommt doch nie was Neues. Entweder Wiederholungen oder Propaganda-Labersendungen, ansonsten nur Wiederholungen, Wiederholungen, damals war´s ....

Denkt mal an Silvester, selbst da waren z-Promis in Wiederholungen zu sehen.

s_es-reicht s_baseballkeule


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum