Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

118150 Einträge in 27990 Threads, 294 registrierte Benutzer, 81 Benutzer online (0 registrierte, 81 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Die Lügenpresse fabuliert vermeintliche Parallele zum Führer herbei. (Lügenpresse)

El Hotzo, Friday, 22.04.2022, 07:34 (vor 159 Tagen)

"Laut Körpersprache-Experte Tilman Billing hat das einen eindeutigen Hintergrund: Frühere Aufnahmen hätten demnach gezeigt, wie Putins Hände zitterten. Dies sei mehrfach sichtbar gewesen und der wahrscheinliche Grund, warum sich der Kremlchef "krampfhaft festhält, um ja kein Zittern zu zeigen", so Billing in einer Videoanalyse für t-online zu Beginn der russischen Invasion in der Ukraine. Darin äußert sich der Experte auch zu anderen Auffälligkeiten bei Auftritten Putins und zu Gerüchten um eine mögliche Krankheit des Kremlchefs."

Qulle: https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_92051722/putin-haelt-sich-auffaellig-am-tisch-fest-ich-befehle-ihnen-sie-abzubrechen-.html

Als Merkel über Jahre wie eine angeschwemmte Qualle zitterte, war die Lügenpresse stumm.

s_traenenlachen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum