Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

117752 Einträge in 27854 Threads, 294 registrierte Benutzer, 152 Benutzer online (0 registrierte, 152 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Sei kein Mann! (Genderscheiss)

Ausschussquotenmann, Monday, 20.06.2022, 09:15 (vor 59 Tagen)

In der Haupstadt des Wahnsinns gibt es wieder eine neue Werbekampagne. Mir tun die Müllmänner leid die neben der harten Arbeit jetzt auch noch irgendwelche Uschis als Kolleginnnen bekommen, welche die Arbeit nicht leisten können. Aber an die Tonnen werden die wahrscheinlich eh nicht gelassen. Die auf dem Bild sieht aus wie eine männerfeindliche Kampflesbe die im Wagen hockt und die Männer hinten antreibt. Wenn die sich dann beschweren Kündigung wegen Frauenfeindlichkeit.
Gleichberechtigung :
„Sei kein Mann“: Ist die BSR-Werbung männerfeindlich?

Die Berliner BSR hat eine neue Werbekampagne gestartet. Über den Slogan „Sei kein Mann“ wird im Netz heftig diskutiert. Die Berliner Stadtreinigung BSR sorgt mit einer neuen Werbekampagne für Wirbel. Der Slogan lautet: „Sei kein Mann!“ Die Worte stehen als Schriftzug auf verschiedenen Motiven. Auf einem Foto sind etwa ölverschmierte Mechanikerhände mit einem Werkzeug zu sehen. Dazu heißt es: „Sei kein Mann! Und mach Dich dreckig.“ Auf einem anderen Foto ist eine Frau hinter dem Steuer eines großen Müllautos zu sehen, dazu der Text: „Sei kein Mann und bezwinge die 40-Tonner!“ Weiter heißt es: „Fahr die Großen in deiner Ausbildung zur:zum Berufskraftfahrer:in (w/d/m). Hier bewerben und von attraktiver Vergütung und vielen Vorteilen eines modernen Unternehmens profitieren!“

https://www.berliner-zeitung.de/news/berlin-sei-kein-mann-wirbel-um-neue-bsr-werbung--li.238090

[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum