Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

118234 Einträge in 28015 Threads, 294 registrierte Benutzer, 86 Benutzer online (1 registrierte, 85 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Ich schließe mich an. (Plötzlich und unerwartet)

Oberverächter, Friday, 22.07.2022, 15:25 (vor 73 Tagen) @ Marvin

Mir persönlich ist der Typ egal, ich bin kein großer Freund von Fußballmassenveranstaltungen, sondern nutze die Spiele nur aus reinem Selbstzweck: Sportwetten.


Aber wenn ich so etwas lese, dass dieser Trottel jemanden öffentlich anprangert, nur weil er - zu Recht - sich nicht spritzen lassen will, dann soll er vorzeitig an der Genplörre, die er mit Sicherheit verabreicht bekommen hat, verrecken.


Die Coronadiktatur hat eines geschafft: das Gesicht eines jeden offen gezeigt. Und ich kann nur sagen, dass die Masse abgrundtiefhässlicher Abschaum ist.


Uns Uwe: verrotte in der Hölle! s_teufel


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum