Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

119627 Einträge in 28452 Threads, 294 registrierte Benutzer, 480 Benutzer online (0 registrierte, 480 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Frauen sind die besseren Selfmade-Milliardärinnen: Endstation Knast (Frauen)

Varano, Città del Monte, Friday, 18.11.2022, 23:47 (vor 82 Tagen)

Die Geschichte um die Milliardenbetrügerin Elizabeth Holmes hat heute dann wohl ihr vorläufiges Ende gefunden:

Einst galt sie als Wunderkind des Silicon Valley, nun muss die Unternehmerin Elizabeth Holmes ins Gefängnis. Mit ihrem Blutanalyse-Startup Theranos hatte sie Investoren um Millionen von Dollar betrogen.
Am Freitagnachmittag (Ortszeit) hat ein Bundesrichter im kalifornischen San Jose Elizabeth Holmes zu 11 Jahren und drei Monaten Haft verurteilt. Zudem wird sie nach ihrer Freilassung drei Jahre lang überwacht werden. (...)
Damit endet einer der spektakulärsten Betrugsfälle, den Amerika seit Jahrzehnten erlebt hat. Die 19-Jährige Holmes galt lange als Vorzeigeunternehmerin und Ausnahmetalent im Silicon Valley, wo Gründerinnen bis heute eine Seltenheit sind.

Quelle: https://www.nzz.ch/technologie/theranos-elizabeth-holmes-zu-gut-elf-jahren-gefaengnis-verurteilt-ld.1712420

--
Der Unterschied zwischen Merkeldeutschland und einer Bananenrepublik besteht darin, dass wir die Bananen importieren müssen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum