Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

119627 Einträge in 28452 Threads, 294 registrierte Benutzer, 363 Benutzer online (0 registrierte, 363 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog
Avatar

Das Männerkaufhaus (Allgemein)

Rainer ⌂ @, ai spieg nod inglisch, Thursday, 24.11.2022, 21:46 (vor 76 Tagen)

Bei Hadmut Danisch gefunden

In Deutschland hat kürzlich ein neues Kaufhaus eröffnet, in dem sich Frauen Ehemänner aussuchen können.

Im Eingang hängt eine Anleitung, welche die Verhaltensweise erklärt, nach der hier eingekauft werden kann: “Das Fachgeschäft darf nur einmal besucht werden. Es gibt sechs Stockwerke mit Männern, deren Eigenschaften Stock für Stock besser werden. Sie können sich entweder einen Mann aus dem Stockwerk aussuchen, auf dem Sie sich befinden, oder Sie können ein Stockwerk höher gehen und sich dort umsehen. Sie können aber nicht zurück auf ein niedrigeres Stockwerk, das Sie bereits verlassen haben!”

Kommt nun eine Frau in dieses Geschäft, um sich einen Mann zu suchen.

Im ersten Stock hängt ein Schild: “Diese Männer haben Arbeit!” Sie geht weiter.

Im zweiten Stock gibt es ein Schild: “Diese Männer haben Arbeit und mögen Kinder!” Neugierig geht sie weiter.

Im dritten Stock hängt ein Schild: “Diese Männer haben Arbeit, mögen Kinder und sehen sehr gut aus!”
“Wow”, denkt sich die Frau, fühlt sich aber gezwungen, weiter zu gehen.

Sie geht in den vierten Stock und liest: “Diese Männer haben Arbeit, mögen Kinder, sehen sehr gut aus und helfen im Haushalt!”
“Oh Gott, ich kann kaum widerstehen”, denkt sie sich, geht aber trotzdem weiter.

Im fünften Stock liest sie: “Diese Männer haben Arbeit, mögen Kinder, sehen sehr gut aus, helfen im Haushalt und haben eine romantische Ader!”

Die Frau ist nahe daran zu bleiben, geht aber dann doch in den sechsten Stock und liest auf diesem Schild: “Sie sind die Besucherin Nummer 31.456.012. Männer gibt es hier nicht. Das Stockwerk existiert nur, um zu zeigen, dass es unmöglich ist, eine Frau zufrieden zu stellen. Vielen Dank für Ihren Besuch im Fachgeschäft der Ehemänner. Auf Wiedersehen!”

Gegenüber hat ein Fachgeschäft für Frauen eröffnet. Es hat ebenfalls sechs Stockwerke. Im ersten Stock gibt es Frauen, die Sex lieben. Im zweiten Stock Frauen, die Sex lieben und Geld haben.

Der dritte bis sechste Stock wurde noch nie von einem Mann besucht ….

https://www.danisch.de/blog/2021/03/01/der-witz-vom-maennerkaufhaus/

Rainer

--
[image]
Kazet heißt nach GULAG und Guantánamo jetzt Gaza
Mohammeds Geschichte entschleiert den Islam
Ami go home und nimm Scholz bitte mit!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum