Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

119627 Einträge in 28452 Threads, 294 registrierte Benutzer, 379 Benutzer online (0 registrierte, 379 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Für den Great Reset: Der grosse Bevölkerungsaustausch (Fachkräfte)

Manhood, Tuesday, 29.11.2022, 13:44 (vor 72 Tagen)

NACH WM-RANDALE IN BELGIEN UND HOLLAND

Experte warnt vor „Hass auf den Westen“ unter Migranten

Der renommierte Migrationsforscher Ruud Koopmans (61, Humboldt-Universität Berlin) sieht als Motiv der Krawallmacher: blanken Hass auf den Westen!

https://www.bild.de/politik/ausland/politik-inland/wm-randale-in-belgien-experte-warnt-vor-hass-auf-den-westen-unter-migranten-82088944.bild.html

Von denen wird man in den nächsten Jahren noch Millionen und Abermillionen importieren. Die sorgen für die nötige Instabilität und Zersplitterung der Gesellschaft. Beim ersten grossen Blackout werden die zuschlagen. Mögen sie in den linken Städten dann wüten wie die Hunnen! :-P

Grüsse

Manhood ;-)

--
Swiss Lives matter!!![image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum