Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

126912 Einträge in 31192 Threads, 293 registrierte Benutzer, 231 Benutzer online (0 registrierte, 231 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Ein Einzelfall (Das hat nichts mit Nichts zu tun)

Pack, Saturday, 28.01.2023, 18:59 (vor 514 Tagen)

Berlin-Neukölln
Frau mit Messer angegriffen – schwer verletzt

Frau niedergestochen: In Neukölln attackierte ein Unbekannter eine Frau mit einem Messer. Das Opfer musste notoperiert werden.

Eine 26-jährige Frau wurde in Neukölln von einem Unbekannten am Samstagmittag schwer verletzt. Das gab die Berliner Polizei in einer Pressemitteilung bekannt. Die Frau wurde mit einem Messer attackiert und schwer verletzt.

Nach aktuellem Erkenntnissen soll der unbekannte Täter die 26-Jährige vor einem Haus in der Schierker Straße gegen viertel nach zwölf Uhr angegriffen und mehrmals auf sie eingestochen haben. Der Täter flüchtete anschließend.

Zeugen alarmierten umgehend die Rettungskräfte, so die Mitteilung. Die Verletzte wurde von einer Notärztin erstversorgt und in ein Krankenhaus gebracht. Dort musste sie notoperiert werden. Die Ermittlungen zu den Hintergründen der Tat sowie dem flüchtigen Täter dauern noch an.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum