Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

127466 Einträge in 31405 Threads, 293 registrierte Benutzer, 246 Benutzer online (0 registrierte, 246 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog
Avatar

Kommt drauf an, ob man das Ende der Laufzeit überhaupt erlebt oder vorher... (Grüne)

Cyrus V. Miller ⌂ @, Thursday, 23.03.2023, 22:01 (vor 489 Tagen) @ Grüne Denkfabrik

...vom Nachbarn erschossen wird.

https://www.derwesten.de/panorama/zwei-tote-nach-nachbarstreit-wegen-laerm-von-waermepumpe-id7883884.html

Oder gemessert.

https://exxpress.at/zu-laut-afghane-37-sticht-nachbarn-am-gartenzaun-nieder/

Die Teile bergen offenbar erhebliches Konfliktpotenzial.
Im Gegenzug geben ermordete Eigenheimbesitzer auf diese Weise wertvollen Wohnraum für Goldstücke frei. Dann passt es wieder.

Klare Win-Situation für die Staatin.

Tags:
Ausländergewalt, Messerstecher


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum