Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

125762 Einträge in 30752 Threads, 293 registrierte Benutzer, 181 Benutzer online (0 registrierte, 181 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Die Beliebtheit der Ampelparteien am Beispiel einer aktuellen Wahlumfrage (Politik)

Varano, Città del Monte, Wednesday, 31.01.2024, 22:11 (vor 75 Tagen)

Ich weiß, in Sachsen-Anhalt wird erst 2026 ein neuer Landtag gewählt, und Umfragen sind sowieso Schall und Rauch - aber gestern wurde eine Wahlumfrage veröffentlicht, die hat's in sich: https://dawum.de/Sachsen-Anhalt/Wahlkreisprognose_de/2024-01-30/

Wir haben dort:

  • Grüne: 4,5 % (gegenüber 5,9 % bei der Landtagswahl 2021)
  • SPD: 4,5 % (gegenüber 8,4 % bei der Landtagswahl 2021)
  • FDP: 4,0 % (gegenüber 6,4 % bei der Landtagswahl 2021)

Das heißt: Nach dem aktuellen Stand der Dinge würden alle drei Ampelparteien aus dem Landtag fliegen!

Umfragezeitraum war 21. bis 29. Januar, d.h. dieser ganze Wannseekonferenz- und Deportations-Blödsinn wird dabei bereits weitgehend eingepreist sein - es sieht so aus, als wäre dieser Hütchenspielertrick der Hampelkoalition zumindest im Osten der Republik ein gewaltiger Schuss in den Ofen.


Die Linkspartei wäre mit 3,5 % übrigens ebenfalls draußen, und der Landtag bestünde dann nur aus CDU (30 Sitze), AfD (29 Sitze) und der Wagenknecht-Partei (24 Sitze). Somit hätte jede Koalition aus zwei dieser drei Parteien eine komfortable Mehrheit, d.h. CDU+AfD geht, CDU+BSW auch, und AfD+BSW ebenfalls.

Bleibt also noch die spannende Frage, auf welche Koalition es in dieser Situation hinauslaufen würde.

Mein Tipp lautet: Es würde leider eine Koalition aus den beiden kommunistischen Parteien werden. s_zigarre


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum