Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

126819 Einträge in 31164 Threads, 293 registrierte Benutzer, 510 Benutzer online (0 registrierte, 510 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Grüne Staatssekretärin beklagt Diskriminierung (Grüne)

Kritikerin, Monday, 01.04.2024, 16:17 (vor 78 Tagen) @ Grüne Abrissbirne

"Selbst mit akuter Luftnot haben sie mich auf die Nachmittagssprechstunde verwiesen"

Immerhin scheint sie wohl am gleichen Tag einen Termin bekommen zu haben. Wenn es wirklich so schlimm mit der akuten Luftnot gewesen wäre, hätte sie doch in die Notaufnahme in ein Krankenhaus gehen können bzw. den Notarzt anrufen können. Was können die Ärzte dafür, wenn die Frau nicht in der Lage ist, das Gesundheitssystem optimal zu nutzen?
In Berlin gibt's bestimmt auch ausreichend Ärzte mit Migrations-Hintergrund, da hätte sie doch einfach einen Arzt mit gleichem Hintergrund aufsuchen können. Aber dann könnte man natürlich nicht was von Diskriminierung faseln...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum