Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

97564 Einträge in 23147 Threads, 286 registrierte Benutzer, 128 Benutzer online (0 registrierte, 128 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog
Avatar

Elende Totlaberei (Gesellschaft)

Borat Sagdijev, Mittwoch, 06.02.2013, 23:55 (vor 2478 Tagen) @ Sigmundus Alkus

Sind die Weiber eines logischen Fehlers oder einer Scheinheiligkeit überführt labern die das elend lange tot, erzählen Anekdoten von umgefallenen Reissäcken die sie zu Atombombenexplosionen aufblasen bis keiner mehr weiss um was es eigentlich ging.

Ich mach das kurz und prägnant.

Ist eine Frau Ü30 (im Schnitt), hässlich oder fett rede ich möglichst garnicht mit der, kein Wort, nur das absolut nötige.

Und wenn eine meckert:

Sorry, ich riskiere den Vorwurf etwas sexistisches Gesagt zu haben nur wenn es sich lohnt.

--
http://patriarchilluminat.wordpress.com/
Patriarchale Spülregeln

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum