Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

96490 Einträge in 22804 Threads, 286 registrierte Benutzer, 103 Benutzer online (1 registrierte, 102 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog
Avatar

Klassische Bildung ist zu oft parasitär und definitiv Auslaufmodell (Genderscheiss)

Borat Sagdijev, Mittwoch, 15.08.2018, 08:53 (vor 374 Tagen) @ Wolfgang Anger

Man sieht es schon daran wie viel Fehlbildung hier praktiziert wird, also Bildung die im ganzen Leben des Gebildeten, Frauen besonders betroffen, netto nie mehr erwirtschaftet was diese gekostet hat, jedoch von der Allgemeinheit per Zwang getragen wird.

Education bubble, Stichwort in den USA.

Selbst linkslastige "Zukunftsforscher" sagen eine "Konsolidierung" im klassischen Bildungswesen voraus.

--
http://patriarchilluminat.wordpress.com/
Patriarchale Spülregeln

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum