Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

96480 Einträge in 22800 Threads, 286 registrierte Benutzer, 138 Benutzer online (0 registrierte, 138 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog
Avatar

Lasset sie uns Vulvalippen nennen! (Genderscheiss)

adler, Kurpfalz, Donnerstag, 01.11.2018, 20:17 (vor 295 Tagen)
bearbeitet von adler, Donnerstag, 01.11.2018, 20:29

Wieder eine Doctrix, die weiß, was die Welt jetzt braucht. Dr. Gunda Windmüller zwitschert uns was:

Es wird Zeit, ein neues Wort für Schamlippen zu etablieren. Im Duden gibt es keins. Noch nicht. Lasst sie uns ab jetzt Vulvalippen nennen! #vulvalippen #Weltmädchentag@watson
— Dr. Gunda Windmüller (@GundaW) October 11, 2018
https://twitter.com/GundaW/status/1050349575964364802

Lasset uns beten!
Sonst hamma nämlich keine Probleme!

Wenn der Töpferkurs in der Toskana ausgebucht ist, müssen Frauen eben etwas anderes finden, um die innere Leere zu füllen und sich wichtig zu fühlen.
— Pornographic Priestess (@Hoellenaufsicht) November 1, 2018
https://twitter.com/Hoellenaufsicht/status/1057986486400888832

--
Den Drachentöter hat der Feminismus an die Drachin verfüttert!
Die Finanzindustrie muss zerschlagen werden

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum