Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

96503 Einträge in 22810 Threads, 286 registrierte Benutzer, 77 Benutzer online (1 registrierte, 76 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog

Junge Frau auf Autobahn überfahren - Tödlichem Unfall ging Streit voraus (Frauen)

Christine ⌂ @, Freitag, 19.04.2019, 08:08 (vor 128 Tagen)

Eine 22 Jahre alte Frau ist offenbar nach einem Streit mit ihrem Ex-Freund aus dessen Auto ausgestiegen und auf der A31 bei Schüttorf (Landkreis Grafschaft Bentheim) überfahren worden. Das bestätigte Oberstaatsanwalt Alexander Retemeyer nach einem entsprechenden Medienbericht. Die Niederländerin war am Sonnabend von einem Auto erfasst worden, als sie die Fahrbahn in Richtung Ruhrgebiet betrat. Die 22-Jährige starb noch an der Unfallstelle.
 
Ex-Freund holte 22-Jährige aus der Disko ab
 
Die junge Frau hatte zuvor eine Diskothek besucht und war wahrscheinlich stark alkoholisiert, so Staatsanwalt Retemeyer weiter. Ihr Ex-Freund habe sie und eine Bekannte von dort mit einem Wagen abgeholt. Auf der Autobahn sei es zwischen der 22-Jährigen und dem 35 Jahre alten Fahrer zum Streit gekommen. Die Bekannte des Ex-Paares sei deshalb wieder ausgestiegen und in einen Wagen von Bekannten umgestiegen. Der 35-Jährige und die 22-Jährige setzten die Fahrt nach Angaben Retemeyers daraufhin fort. Bei Schüttorf habe das streitende Pärchen auf der Autobahn gehalten. Die 22-jährige Frau sei ausgestiegen und sofort von einem Auto erfasst worden. Die Leiche soll heute obduziert werden. https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/osnabrueck_emsland/22-Jaehrige-laeuft-nach-Streit-auf-A31-und-stirbt,schuettorf212.html

Auf einer Autobahn ausgestiegen... s_stirnpatsch
Selbst wenn man alkoholisiert ist, weiß man trotzdem, dass man nicht auf einer Autobahn herumläuft. Vermutlich ist aber der Mann schuld, weil er angehalten hat.

Christine

--
Es ist kein Merkmal von Gesundheit, wohl angepasstes Mitglied einer zutiefst kranken Gesellschaft zu sein

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum