Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

93827 Einträge in 22110 Threads, 285 registrierte Benutzer, 165 Benutzer online (2 registrierte, 163 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog
Avatar

Heute hat mich auf der Straße ein alter Türke schwul angemacht (Humor)

Kurti ⌂ @, Wien, Donnerstag, 25.04.2019, 00:04 (vor 24 Tagen)

Komme von der Arbeit in meinem Kursinstitut heim. An einer Straßenampel spricht mich plötzlich ein älterer Mann, so schätzungsweise Ende 50, hager und mit stirnglatze, an: "Ooooooh, ein großer, starker Mann!" Es folgte noch mehr solch brünftiger Sprüche in türkischem Akzent.
Ich mache einen blöden Witz und sehe zu, dass ich schleunigst in die Straßenbahn komme, bevor das Ganze noch irgendwie messermäßig eskaliert.

Nun beschäftigt mich jedoch eine Frage, und deswegen poste ich dieses Erlebnis auch hier: Habe ich mit meinem Verhalten zu wenig Deiwörsitie-Bewusstsein an den Tag gelegt?
Ihr wisst ja, dass ich immer sehr großen Wert auf politische Korrektheit lege.

Gruß, Kurti

--
Weitere männerrechtlerische Abhandlungen von "Kurti" in seinem Profil (Für Forums-Neueinsteiger: Nach dem Einloggen Klick auf das blaue Wort Kurti oben links.)

Suchmaschinen-Tags: Gleichberechtigung, Geschlechtergerechtigkeit

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum