Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

96490 Einträge in 22804 Threads, 286 registrierte Benutzer, 127 Benutzer online (0 registrierte, 127 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog
Avatar

Der Türkenpartei SPD steht das Wasser bis zum Halse! (Politik)

Mordor ⌂ @, DEUTSCHland, Freitag, 17.05.2019, 21:48 (vor 98 Tagen)

Wie die SPD-Fraktion der AfD beikommen will

Eine neu eingerichtete Stabsstelle soll die SPD-Abgeordneten unter anderem beim Umgang mit der AfD unterstützen - Faktenchecks und Recherchen inklusive.

Faktenchecks, Recherche, juristische Bewertungen: Die SPD-Fraktion im Bundestag will ihre Abgeordneten beim Umgang mit der AfD unterstützen. Das geht aus einem internen Schreiben des Parlamentarischen Geschäftsführers Carsten Schneider hervor, das dem Tagesspiegel vorliegt. Demnach existiert in der SPD-Fraktion seit Februar 2019 eine „Stabsstelle Parlamentsmonitoring“, die Anlaufstelle sein soll für alle SPD-Abgeordneten unter anderem in Fragen zur AfD.

Sie soll zu einer „kohärenten Strategie“ im Umgang mit den Rechtspopulisten beitragen und die Reaktionsfähigkeit in Parlamentsdebatten erhöhen. Dazu gehören Live-Faktenchecks, Recherche zu Widersprüchen in AfD–Positionen und Vorbereitung von Kurzinterventionen. Anträge und Pressearbeit der AfD sollen analysiert werden, auch die Erstellung eines regelmäßigen Monitoringberichts gehört zur Aufgabe. Konkret ist eine Mitarbeiterin als Ansprechpartnerin genannt.

https://www.tagesspiegel.de/politik/faktenchecks-analysen-vorbereitung-wie-die-spd-fraktion-der-afd-beikommen-will/24345714.html

Also bei der AfD brauchen sie kein Coaching. Leute wie Brandner, Curio, Baumann und Miazga gehen einfach ans Rednerpult und Schäuble & Roth werden sprachlos .... während alles was der AfD gegenüber hockt hofreitert.

s_happy

--
Ich kommentiere hier klimaneutral. Mein ökologischer Fußabdruck: https://www.youtube.com/watch?v=NzjU47tX_gQ | Infos für Klimaneurotiker: https://youtu.be/JcsSHPjdsOo

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum