Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

96901 Einträge in 22938 Threads, 286 registrierte Benutzer, 124 Benutzer online (0 registrierte, 124 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog

Tamy Glauser: Grassierender Hass auf Frauen und Lesben.... (Politik)

Manhood, Freitag, 24.05.2019, 12:55 (vor 118 Tagen)

Der neue Shootingstar der Schweizer Grünen meldet sich ihren geistigen Ressourcen entsprechend zu Wort:

«Lesbische Politikerinnen erleben doppelten Hass»

Warum gibt es keine geoutete Lesbe in Bundesbern?

Top-Model Tamy Glauser will für die Grünen in den Nationalrat – und «wäre dort die erste geoutete Lesbe», wie sie sagt. Jetzt prangert die Organisation LOS an: Lesben in der Politik seien sowohl Frauen- als auch Homo-Hass ausgesetzt und würden sich darum nicht outen.

https://www.blick.ch/news/politik/lesbische-politikerinnen-erleben-doppelten-hass-warum-gibt-es-keine-geoutete-lesbe-in-bundesbern-id15336299.html

Jetzt weiss ich endlich, weshalb die sich als Ding verkleidet, statt sich als Frau erkennen zu geben:

Weil er sie als «Ding» bezeichnete

Glauser fährt Breitseite gegen SVP-Politiker Frauchiger

https://www.blick.ch/people-tv/schweiz/weil-er-sie-als-ding-bezeichnete-glauser-faehrt-breitseite-gegen-svp-politiker-frauchiger-id15335767.html

Grüsse

Manhood s_traenenlachen

--
Das System muss weg!!! [image]

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum