Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

124972 Einträge in 30447 Threads, 294 registrierte Benutzer, 90 Benutzer online (1 registrierte, 89 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Noch eine Wissenschaftlerin (Allgemein)

Christine ⌂ @, Saturday, 25.05.2019, 08:46 (vor 1737 Tagen) @ Alfonso

Gestern wurde auf Twitter eine "maiLab" öfters verlinkt. Da ich von ihr schon mal ein Video gesehen hatte und das in Ordnung fand, dachte ich mir, die würde jetzt Vernünftiges zu diesem Thema sagen. Dann trat nach kurzer Zeit Eckhard von Hirschhausen auf und dann dachte ich mir schon... o lala... Ich habe mir das dann noch eine Minute angeschaut und dann abgeschaltet. Als ich auf Twitter dann auch noch las, dass sie mit dem SWR zusammenarbeitet, war für mich die Sache klar, aber seht selbst.

https://www.youtube.com/watch?v=tNZXy6hfvhM

Rezo wissenschaftlich geprüft
 
feat. Eckart von Hirschhausen
 
Die Zerstörung der CDU | Rezo ja lol ey: https://youtu.be/4Y1lZQsyuSQ
 
Faktencheck:
01:21 Die letzten 4 Jahre waren die wärmsten seit Beginn der Aufzeichnung.
01:35 Die globale Durchschnittstemperatur ist um etwa 1 Grad gestiegen im Vergleich zur vorindustriellen Zeit.
02:14 1 °C Erderwärmung ist verdammt viel.
04:26 Der Klimawandel schadet unserer Gesundheit.
04:47 Der Klimawandel führt zu mehr Naturkatastrophen.
07:29 Der Klimawandel führt zu mehr Migration.
08:26 Der Klimawandel führt zu Massenaussterben.
09:16 Die Erderwärmung wird durch Treibhausgase wie CO2 oder Methan verursacht.
12:31 Der Mensch ist am Klimawandel Schuld (wissenschaftlicher Konsens).
15:39 Wir brauchen sehr drastische Maßnahmen.
16:57 Wenn wir 1,5°C Erderwärmung überschreiten, gibt es irreversible Schäden.
18:14 Die Energiewende ist wirtschaftlich machbar.

Unter diesem Text wurden dann noch die Quellen angegeben.

Christine

--
Es ist kein Merkmal von Gesundheit, wohl angepasstes Mitglied einer zutiefst kranken Gesellschaft zu sein

Tags:
Klimaschwindel


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum