Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

97516 Einträge in 23127 Threads, 286 registrierte Benutzer, 73 Benutzer online (1 registrierte, 72 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog

Ich hab mich bei dem Bild fast entstuhlt vor Lachen! (Frauen)

Alfonso, Montag, 19.08.2019, 20:51 (vor 91 Tagen)

[image]

Ich hab mich bei dem Bild fast entstuhlt vor Lachen!

Barbara, Montag, 19.08.2019, 21:32 (vor 91 Tagen) @ Alfonso

Ich kann das Bild zwar nicht sehen, weiß aber wie Sitzpinkler funktionieren. Habe ja so einen Wessi-Mann. Antrainiert von der Wessi-Ex. Mein Gatte in der DDR hat immer im Stehen gepinkelt. Und ich habe es ihm nie verboten.
Das war sozusagen hier Gesetz. Im "wilden" Westen ;-)Und wie lächerlich seid ihr Männer hier?

Ich hab mich bei dem Bild fast entstuhlt vor Lachen!

Harald @, Montag, 19.08.2019, 23:33 (vor 91 Tagen) @ Barbara

Das liegt daran, daß du deinen Browser (Firefox?) auf Privat-
Modus gestellt hast. Du kannst den Link in einem neuen Tab
durch einen Proxy jagen und links einen US-Server wählen.
https://www.proxysite.com/de/

Wie sich die Erfahrungen doch gleichen!

Waltraud, Schmalkalden, Dienstag, 20.08.2019, 21:48 (vor 90 Tagen) @ Barbara

Liebe Barbara, mein EX-Wessi-Mann war ein auch Sitzp.nkler. Das war er aus freien Stücken heraus, denn bevor er mich kennenlernte – damals in Suhl - musste er in seinem Haus selbst putzen. ;-) Natürlich auch die Toilette. Das steigerte er. Jedem Freund, der ihn besuchte, drohte er ein Strafgeld an, wenn dieser beim Stehp.nkeln erwischt wird. Anfangs, übergab er mir auch am Jahresende eine Rechnung für die WC-Nutzung (Spülungsgeld). Naja, was soll ich sagen: Schnell war das durchschaut. Er suchte ständig Geldeinnahmequellen. Denn dadurch, dass er keiner geregelten Arbeit nachging, hatte er einfach auch kein Geld. Ich war seine große Hoffnung,..äh´, Liebe :-) : Die putzende Familien-ernährende, Gemüse-anbauende, Rasen-mähende, hübsche Ehefrau, … äh, .. Sklavin, mit welcher er seine Fassade nach außen hin aufrecht erhalten konnte/könnte. Er lag intern ständig auf der faulen Haut und jammerte, jammerte, jammerte. Natürlich über die Ossis. ;-) Ja, ich habe immer genug Geld verdient, habe alle Einkäufe bezahlt – und ihm immer „etwas zugesteckt“. Weihnachten und Geburtstag und Kinderwunsch gab es nicht. Das wären dumme Frauengespinste! Naja. Irgendwann hat es gereicht, und ich bin dort verschwunden, bevor ich bei diesem „Mann“ :-D so richtig eingezogen bin. Du scheinst ja ein (Wessi)-Goldstück gefunden zu haben. Ich wünsche Dir weiterhin viel Glück und Zufriedenheit.

Und allgemein mal gesagt: Eigentlich eine schöne Sache hier: Hier können sich Frauen, die keinen Mann (mehr) suchen, mit Männern, die nie wieder eine Frau suchen, ungezwungen austauschen. Tarraaa! s_feuerwerks_flaschen-anstossen

Avatar

Das ist ein Kompliment für viele betroffene Frauen

Borat Sagdijev, Dienstag, 20.08.2019, 09:17 (vor 90 Tagen) @ Alfonso

Denn viele vom Schicksalsschlag bakterielle Vaginose betroffenen Frauen haben einen Geruch der ein Kondom innerhalb von einer Minute zersetzt.

Ich weiss ja nicht wo man mit so einem Geruch arbeiten kann. In der Flüchtlingsindustrie vielleicht?

--
http://patriarchilluminat.wordpress.com/
Patriarchale Spülregeln

Hinweis

Alfonso, Dienstag, 20.08.2019, 17:58 (vor 90 Tagen) @ Borat Sagdijev

Ich weiss ja nicht wo man mit so einem Geruch arbeiten kann. In der Flüchtlingsindustrie vielleicht?

Bloß nicht! Vermutlich denken dann die Schutzsuchenden bei dem Geruch, sie sind noch immer mitten auf dem Mittelmeer.

s_happy

PS.: Die hässliche Kompost-Roth wird so um die 400 Olf riechen.

Avatar

Eher Schlachtabfälle

Borat Sagdijev, Mittwoch, 21.08.2019, 09:06 (vor 89 Tagen) @ Alfonso

Bloß nicht! Vermutlich denken dann die Schutzsuchenden bei dem Geruch, sie sind noch immer mitten auf dem Mittelmeer.

Die denken eher an so was:

[image]

Das gibt es in deren Shithole auch ohne Unfall, sondern einfach weil ein Entsorgungsunternehmer für Schlachtabfälle seine Kostenseite optimiert hat.

--
http://patriarchilluminat.wordpress.com/
Patriarchale Spülregeln

powered by my little forum