Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

112221 Einträge in 26568 Threads, 290 registrierte Benutzer, 90 Benutzer online (1 registrierte, 89 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

#WDR-Moderatorin Standl (weiß, deutsch, 59) wird durch die jüngere Sümeyra Kaya ausgetauscht (Frauen)

Christine ⌂ @, Sonntag, 25.07.2021, 19:44 (vor 56 Tagen)

#WDR-Moderatorin Standl (weiß, deutsch, 59) wird durch die jüngere Sümeyra Kaya ausgetauscht. Standl unterstellt: Der Sender wolle wohl „krampfhaft diverser“ werden. - Es ist soweit: Die Revolution fr**st ihre Kinder. #Lokalzeit
https://twitter.com/dimetra_ecrit/status/1419313700759080961

Hier gibt es weitere Informationen:

https://www.bild.de/unterhaltung/leute/leute/moderatorin-simone-standl-klagt-an-der-wdr-entmuendigt-die-zuschauer-77179532.bild.html
https://www.msn.com/de-de/unterhaltung/tv/nach-aus-beim-wdr-k-c3-b6ln-moderatorin-simone-standl-spricht-klartext/ar-AAMvriz
https://www.express.de/koeln/wdr-suemeyra-kaya-ist-neue-moderatorin-der-lokalzeit-aus-koeln-68763
https://www.derwesten.de/panorama/promi-tv/wdr-live-heute-programm-nachrichten-radio-moderatorin-simone-standl-suemeyra-kaya-id232881373.html

Ihre Nachfolgerin sieht wesentlich sympathischer aus und ich glaube nicht, dass das alleine am Altersunterschied liegt.

Christine

--
Es ist kein Merkmal von Gesundheit, wohl angepasstes Mitglied einer zutiefst kranken Gesellschaft zu sein

#WDR-Moderatorin Standl (weiß, deutsch, 59) wird durch die jüngere Sümeyra Kaya ausgetauscht

PACK-TV (DER ECHTE RECHTE), Sonntag, 25.07.2021, 20:05 (vor 56 Tagen) @ Christine

Die Neue sieht viel älter aus und dazu auch noch pott-hässlich.

Solche GEZ-Sender haben sowieso keine Überlebenschance.

El Hotzo, Sonntag, 25.07.2021, 20:13 (vor 56 Tagen) @ Christine

Ich weiß ja nicht, was die da so am Nachmittag immer berichtet hat. Grotesk wäre es, wenn sie mal über Querdenker und den von denen angeprangerten Bevölkerungsaustausch der BuntenRegierung negativ berichtet hätte. Das bekäme sie dann wohl jetzt am eigenen Leibe zu spüren.

Mir persönlich sind diese Sender egal, die sind alle Scheiße. Und zwischen den beiden nichtmännlichen Lebensformen kann ich optisch auch keinen Unterschied erkennen. Dazu müssten die sich mal ausziehen (Hängetest), dann würde man es sicher sehen. Den letzten Zuschauern wird´s kaum auffallen.

Bestens!

Mr.X, Montag, 26.07.2021, 02:09 (vor 56 Tagen) @ Christine

Hmmm, WDR, das ist doch der Sender, der neulich zu erwähnen vergessen hatte, daß da eine Flutwelle durch das Ahrtal rollen und hunderte von Leuten fressen wird. Vielleicht packt die Alte ja noch aus. Und die Ausländer-Frau wird sicher für Einschaltquotenminimierung sorgen. Läuft doch hervorragend.

Avatar

Bestens!

adler @, Kurpfalz, Montag, 26.07.2021, 13:51 (vor 55 Tagen) @ Mr.X
bearbeitet von adler, Montag, 26.07.2021, 13:57

Hmmm, WDR, das ist doch der Sender, der neulich zu erwähnen vergessen hatte, daß da eine Flutwelle durch das Ahrtal rollen und hunderte von Leuten fressen wird.

Die haben jetzt gaaanz viel am Aluhut. Es geht um das Große Ganze: Die Welt gerächter machen!

Fraunbevorzugung. Alten Weißen Männern das Maul verbieten. Bei der Regierung um weitere Gebührenerhöhnungen betteln. Diverzität, jawoll mit "z", das ist nämlich unterrepräsentiert! Das LBGQT-XYZ-Problem lösen. Dir klar machen, wie du zu sprechen hast. Die schöne deutsche Sprache bis zum Unverständnis zu verunstalten. Auf Sprechverbote für rassistische und toxische Worte zu achten. PauerFrowen für die Talkshows zu finden, Lanz macht da jetzt auch mit.
uswusfetcpp

Da können die sich um solche Nicklichkeiten wie eine Jahrhundertflut nicht auch noch kümmern! Das musst du doch verstehen?

Nachtrag und nur zur Erinnerung:
Alleine der WDR bekommt von der Regierung mehr Geld in den gierigen Rachen gestopft, als die gesamte BBC!

--
Wer die menschliche Gesellschaft will,
der muss die feministische überwinden.

Bestens!

Nihilator ⌂ @, Bayern, Freitag, 30.07.2021, 00:38 (vor 52 Tagen) @ adler

Hmmm, WDR, das ist doch der Sender, der neulich zu erwähnen vergessen hatte, daß da eine Flutwelle durch das Ahrtal rollen und hunderte von Leuten fressen wird.


Die haben jetzt gaaanz viel am Aluhut. Es geht um das Große Ganze: Die Welt gerächter machen!

Fraunbevorzugung. Alten Weißen Männern das Maul verbieten. Bei der Regierung um weitere Gebührenerhöhnungen betteln. Diverzität, jawoll mit "z", das ist nämlich unterrepräsentiert! Das LBGQT-XYZ-Problem lösen. Dir klar machen, wie du zu sprechen hast. Die schöne deutsche Sprache bis zum Unverständnis zu verunstalten. Auf Sprechverbote für rassistische und toxische Worte zu achten. PauerFrowen für die Talkshows zu finden, Lanz macht da jetzt auch mit.
uswusfetcpp

Da können die sich um solche Nicklichkeiten wie eine Jahrhundertflut nicht auch noch kümmern! Das musst du doch verstehen?

Nachtrag und nur zur Erinnerung:
Alleine der WDR bekommt von der Regierung mehr Geld in den gierigen Rachen gestopft, als die gesamte BBC!

adler, I love you! Durch Dich mußte ích all das nicht schreiben. ;-)


Grüßla
nihi

--
CETERUM CENSEO FEMINISMUM ESSE DELENDUM.

MÖSE=BÖSE

Fast ein Jahr lang suchte sie Hilfe bei Psychiatern, dann wandte sie sich Allah zu.


Verboten:
[image]

Wat is dat dann?

Mr.X, Freitag, 30.07.2021, 01:21 (vor 52 Tagen) @ Nihilator

adler, I love you!

s_traenenlachen

System gibt der Standl ein Ständchen

Manhood, Montag, 26.07.2021, 14:54 (vor 55 Tagen) @ Christine
bearbeitet von Manhood, Montag, 26.07.2021, 15:20

Standl unterstellt: Der Sender wolle wohl „krampfhaft diverser“ werden.

Nachdem die Standl offenbar während Jahrzehnten Systemmüll verzapft hat, kommt nun der grosse Durchbruch: Weg mit alten weissen Frauen! :-P

Ihre Nachfolgerin sieht wesentlich sympathischer aus und ich glaube nicht, dass das alleine am Altersunterschied liegt.

Ich hätte aber lieber die scharfe Alte im Bett. Dort könnte die Standl meinem Ständer ein Ständchen blasen...... :-D

Grüsse

Manhood :-)

PS: Bin leider eine ordinäre Person, kann auch nix dafür..... :-D

--
Swiss Lives matter!!![image]

Simone Standl (* 1962)

Mr.X, Montag, 26.07.2021, 15:49 (vor 55 Tagen) @ Manhood

Ich hätte aber lieber die scharfe Alte im Bett. Dort könnte die Standl meinem Ständer ein Ständchen blasen...... :-D

Genau, wenn die ihre 3. rausgenommen hat ... :-D

Obwohl, klingt wohl alles schon fast einwenig nekrophil. s_nachdenken

Simone Standl (* 1962)

Manhood, Dienstag, 27.07.2021, 11:35 (vor 55 Tagen) @ Mr.X

Ich hätte aber lieber die scharfe Alte im Bett. Dort könnte die Standl meinem Ständer ein Ständchen blasen...... :-D


Genau, wenn die ihre 3. rausgenommen hat ... :-D

s_traenenlachen

Obwohl, klingt wohl alles schon fast einwenig nekrophil. s_nachdenken

Das heisst wenn schon "gerontophil". Und sooooo viel älter ist sie nun auch wieder nicht!

Grüsse

Manhood (* 1968)

--
Swiss Lives matter!!![image]

Ein Jungspund wie Du sollte sich schleunigst eine u30er suchen :-)

Mr.X, Dienstag, 27.07.2021, 12:13 (vor 55 Tagen) @ Manhood

Manhood (* 1968)

Wenn demnächst der Laden zusammenkracht, brauchst Du noch einige Jungen aus eigener Produktion für den Wiederaufbau. Und die kommen aus so einer alten, faltigen Taugenichts-Lügen-Medien-Oma-Futt nicht mehr rausgepurzelt.

Simone Standl (* 1962)

Nihilator ⌂ @, Bayern, Freitag, 30.07.2021, 00:43 (vor 52 Tagen) @ Mr.X

Der Manhie ist scho a bisserl pervers, aber nicht untypisch. Das haben wir ja in verschiedenen Nachbarländern. Wenn ich so genau überlege, eigentlich in allen... s_nachdenken


Grüßla
nihi

--
CETERUM CENSEO FEMINISMUM ESSE DELENDUM.

MÖSE=BÖSE

Fast ein Jahr lang suchte sie Hilfe bei Psychiatern, dann wandte sie sich Allah zu.


Verboten:
[image]

powered by my little forum