Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

126757 Einträge in 31141 Threads, 293 registrierte Benutzer, 514 Benutzer online (2 registrierte, 512 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Einmann aus Afghanistan nimmt sich Mutter mit zwei Kindern vor..... (Das hat nichts mit Nichts zu tun)

Manhood, Thursday, 16.03.2023, 09:31 (vor 456 Tagen)

Dann trat er seinen Übersetzer

Mann schubst in Biel Familie vor fahrendes Auto

Ein Mann muss sich vor Gericht dafür verantworten, dass er eine Frau und zwei Kinder auf die Strasse schubste, als gerade ein Auto anrollte. Der Vorfall hätte tödlich enden können.

https://www.blick.ch/schweiz/dann-trat-er-seinen-uebersetzer-mann-schubst-in-biel-familie-vor-fahrendes-auto-id18401649.html

s_messer-stecher

Grüsse

Manhood

--
Swiss Lives matter!!![image]

Tags:
Ausländergewalt

Toll, wie Du das neue Icon verwendest

Mr.X, Thursday, 16.03.2023, 21:14 (vor 456 Tagen) @ Manhood

Dann trat er seinen Übersetzer
Mann schubst in Biel Familie vor fahrendes Auto
Ein Mann muss sich vor Gericht dafür verantworten, dass er eine Frau und zwei Kinder auf die Strasse schubste, als gerade ein Auto anrollte. Der Vorfall hätte tödlich enden können.

https://www.blick.ch/schweiz/dann-trat-er-seinen-uebersetzer-mann-schubst-in-biel-familie-vor-fahrendes-auto-id18401649.html
s_messer-stecher

Das probiere ich auch mal:
s_messer-stecher

Geht richtig gut, direkt noch 'n Paar davon:
s_messer-stecher s_messer-stecher

Bin gespannt, ob sich die Leser mehr über die Polemik aufregen oder über den Einmann. Polemik, die stärkste Waffe gegen den Helfer von Einmann - den linksgrünfaschistoiden Gutmensch.

3300 Icons für Berlin

Ausschussquotenmann, Friday, 17.03.2023, 20:26 (vor 455 Tagen) @ Mr.X

Hauptstadt brutal
Mehr als 3300 Messer-Attacken in einem Jahr in Berlin!
Von B.Z./dpa

Die Zahl der registrierten Angriffe mit einem Messer ist in Berlin zuletzt wieder gestiegen.

Im vergangenen Jahr wurden von der Polizei 3317 Fälle erfasst, die bei den Straftaten dem Bereich „Messerangriff“ zugeschrieben werden. Das antwortete der Senat auf eine am Freitag veröffentlichte AfD-Anfrage. Im Jahr 2021 waren es 2777 Fälle und 2020 weniger als 2600 Fälle.

Auch vor der Corona-Pandemie lagen die Zahlen unter 3000, ein Vergleich ist wegen geänderter Erfassung in der Kriminalstatistik aber schwierig. 2022 wurden von der Polizei zu den Messerangriffen 2428 mutmaßliche Täter ermittelt. Davon hatten 1194 die deutsche und 1234 eine ausländische Staatsangehörigkeit.

https://www.bz-berlin.de/berlin/mehr-als-3300-messer-attacken-in-einem-jahr-in-berlin

powered by my little forum