Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

124971 Einträge in 30447 Threads, 294 registrierte Benutzer, 75 Benutzer online (0 registrierte, 75 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Corona: Wiederholt sich der Wahnsinn? (Coronawahn)

Marvin, Saturday, 02.09.2023, 07:04 (vor 176 Tagen)

Infekt-Zahlen gehen angeblich wieder hoch. Grüne empfehlen Masken ab Herbst. Neuer Biontech Corona-Impfstoff von EU zugelassen. Ab Mitte September soll wieder gespritzt werden. "Arztpraxen bereiten sich auf eine intensive Impfkampagne im Herbst vor".

Der gesundheitspolitische Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion, Janosch Dahmen, hat sich dafür ausgesprochen, im Herbst wieder Masken zu tragen. "Um sich vor akuten Atemwegserkrankungen zu schützen, kann es auch in diesem Herbst sinnvoll sein, in Pflegeeinrichtungen, Kliniken und anderen Teilen des Gesundheitswesens eine Schutzmaske zu tragen", sagte er dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland".

Dahmen fürchtet erneut eine starke Belastung des Gesundheitswesens. "Es mehren sich Hinweise, dass in der kommenden Herbst-Winter-Saison die Belastung im Gesundheitswesen aufgrund von akuten respiratorischen Infektionen wieder deutlich zunehmen könnte", so Dahmen. Der Gesundheitsexperte verwies dazu auch auf die aktuelle Entwicklung auf der Südhalbkugel, wo die Infektionszahlen mit Grippe und Corona-Erkrankungen deutlich angestiegen seien.

In Vorbereitung auf den Herbst müssten die Corona-Fallzahlen wieder deutlicher in den Blick genommen werden, sagte der Grünen-Politiker. "Es ist wichtig, die hiesigen Frühwarnsysteme wie etwa die Auswertung von Abwasserdaten und Referenzpraxen eng im Auge zu behalten, um einen kritischen Anstieg frühzeitig zu erkennen." Weiterhin sollten ältere Menschen und Risikopatienten nach Rücksprache mit ihren Ärzten ihren Impfschutz auffrischen. Das betreffe insbesondere auch die Grippeschutzimpfung, so Dahmen.

Neuer Impfstoff zugelassen

Der neue Corona-Impfstoff soll laut Apothekerverband Nordrhein ab dem 18. September in den Praxen erhältlich sein. "Die Apotheken können bis 12. September die Bestellungen für die Arztpraxen und für selbst benötigte Impfstoffe beim pharmazeutischen Großhandel aufgeben. Nach der Auslieferung ab 18. September stehen die Impfstoffe Arztpraxen und Apotheken zur Impfung zur Verfügung", sagte Thomas Preis, Chef des Apothekerverbands Nordrhein, der "Rheinischen Post".

Für den neuen an die Subvariante Omikron XBB.1.5 angepassten Impfstoff des Herstellers Biontech hatte die europäische Arzneimittelbehörde Ema zuvor grünes Licht gegeben.

"Arztpraxen und Apotheken bereiten sich auf eine intensive Impfkampagne im Herbst vor", sagte Preis. Die Terminvergabe bleibe indes kompliziert: "Leider wird es zunächst doch noch keine Einzelimpfungen geben. Weiterhin werden die eher unpraktischen Vials mit sechs Impfdosen zur Auslieferung kommen", so Preis. "Angebrochene Vials müssen nach Anbruch innerhalb von zwölf Stunden verimpft werden." Digitale Impfzertifikate gibt es noch, aber die Patienten müssten dafür zahlen. "Digitale Impfzertifikate können grundsätzlich in Apotheken weiterhin ausgestellt werden. Das System hierzu wurde nicht abgeschaltet. Allerdings ist die Ausstellung nur noch auf Selbstzahlerbasis möglich", sagte Preis. Die EU-Verordnung, nach der Bürger die Zertifikate kostenfrei erhielten, sei zum 30. Juni ausgelaufen. "Die Vergütung für Impfzertifikate betrug zuletzt sechs Euro."

https://www.mmnews.de/politik/203927-corona-wiederholt-sich-der-wahnsinn

Der Bundestag hat ja dieses Jahr abgestimmt, dass die WHO die Macht übernehmen und bei uns die Pandemie Regeln bestimmen sollen.

Komplette Macht an WHO! So hat der Bundestag abgestimmt!
https://www.youtube.com/watch?v=ypJdc8ZV1ZY&ab_channel=HKCM


Bundestag übergibt seine Macht an WHO - Dramatische Folgen!
https://www.youtube.com/watch?v=0gXZhIzlGUI&t=75s

powered by my little forum