Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

125762 Einträge in 30752 Threads, 293 registrierte Benutzer, 173 Benutzer online (1 registrierte, 172 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Haltungsnote des Geheimdienstes für Maassen: Rechtsextremist (Gleichschaltung)

Manhood, Wednesday, 31.01.2024, 16:37 (vor 76 Tagen)

Maaßen als Rechtsextremist abgespeichert

Das Bundesamt für Verfassungsschutz beobachtet Hans-Georg Maaßen und hat ihn als Rechtsextremisten gespeichert. Das ergeben Recherchen des ARD-Politikmagazins Kontraste und des Nachrichtenportals "t-online".

Das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) hat seinen ehemaligen Präsidenten Hans-Georg Maaßen im nachrichtendienstlichen Informationssystem des Verfassungsschutzes im Bereich Rechtsextremismus gespeichert.

https://www.tagesschau.de/investigativ/kontraste/maassen-verfassungsschutz-106.html

Grüsse

Manhood, Rechtsextremist! :-P

--
Swiss Lives matter!!![image]

Schon seltsam, wie viele Rechtsextremisten in der CDU waren.

Mockito, Wednesday, 31.01.2024, 21:46 (vor 75 Tagen) @ Manhood

Solange diese Rechtsextremisten die Klappe halten und wie Lemminge MeMe (Merkel/Merz) folgen, ist alles in Ordnung. Kaum aber flüchten die aus der CDU, lässt die CDU-Parteiführung das ComingOut krachen. Die CDU ist eine rechtsextreme Partei. Krass, was Merkel aus diesem Haufen gemacht hat. Scheint ja regelrecht eine Brutstätte für Rechtsextreme geworden zu sein ... so eine Art "Inkubator".

powered by my little forum