Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

126373 Einträge in 31001 Threads, 293 registrierte Benutzer, 254 Benutzer online (1 registrierte, 253 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Vermutlich hat der Irre 217x die Corona-Regierungsspritze bekommen. (Coronawahn)

Mockito, Wednesday, 06.03.2024, 12:12 (vor 79 Tagen)

[image]Ob dieser Mann als die weltweit am häufigsten geimpfte Person in das Guinness-Buch eingehen wird, wird sich noch zeigen. Das Motto "viel hilft viel" bleibt in diesem Fall jedoch wissenschaftlich umstritten. Allerdings sieht es so aus, dass die massenhaften Corona-Impfungen dem 62-jährigen Mann aus Magdeburg offenbar nicht geschadet haben.

Der deutsche Mann hat sich tatsächlich ganze 217 Mal gegen das Virus impfen lassen. Wie eine Studie jetzt ergeben hat, scheint sein Immunsystem dabei jedoch keinen Schaden davongetragen zu haben. Hierzu haben Forschende der Universität und des Uniklinikums Erlangen Blutproben des Viel-Impfers aus verschiedenen Jahren untersucht, berichtet das Medizinzeitschrift Deutsches Ärzteblatt.

https://test.rtde.tech/inland/198448-deutscher-laesst-sich-217-mal/

Offenbar hat er die harmlosen "Corona-Regierungsspritzen" erhalten, andernfalls wäre er wie all die vielen Impfopfer längst verstorben. Ein seltener Glücksfall für diesen Irren.

Ein Corona-Plörren-Junkie... :-)

Manhood, Wednesday, 06.03.2024, 12:16 (vor 79 Tagen) @ Mockito

- kein Text -

--
Swiss Lives matter!!![image]

powered by my little forum