Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

126427 Einträge in 31018 Threads, 293 registrierte Benutzer, 271 Benutzer online (0 registrierte, 271 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

RT.de (neues update) (Allgemein)

Mr.X, Wednesday, 17.04.2024, 00:06 (vor 39 Tagen)

Offenbar geht den Regime-Maden wieder der Arsch auf Grundeis, denn die alten Kanäle zu RT.de werden erneut stark gestört. Eine Zensur findet, selbstredend, nicht statt. Deshalb hier neue Wege, die Zensur, die nicht stattfindet - zu umgehen :-D :

16.04.2024
In eigener Sache: RT DE über neue Adressen erreichbar
In den letzten Tagen haben die Angriffe auf unsere Webseite abermals zugenommen. Die großen Internet-Provider in Deutschland blockieren wieder verstärkt die Inhalte von RT DE. Doch nun gibt es neue Möglichkeiten, diese Störversuche zu umgehen und RT DE weiterhin zu erreichen.

Liebe Leser,
die Zensurbemühungen gegen RT DE lassen nicht nach. Gerade in letzter Zeit scheinen gewisse Dienste und die Telekommunikationskonzerne es wieder besonders darauf abgesehen zu haben, den Zugang zu RT DE zu erschweren.
Als Ergänzung zu den bekannten, aber zurzeit teilweise unterdrückten Spiegelseiten von RT DE sind ab sofort die folgenden vier neuen Adressen (mirror pages) verfügbar:
https://dert.online
https://dert.site
https://dert.tech
https://rtnewsde.online

Mithilfe dieser Mirrors sollten Sie wieder uneingeschränkten Zugang zu RT DE haben. Wir empfehlen, diese Adressen als Lesezeichen zu speichern.
Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, über
https://luuul.ru

zumindest einen Teil der Inhalte von RT DE aufzurufen, auch wenn diese Alternativadresse noch nicht alle Features unserer Webseite bietet. An einer Verbesserung dieses Zugangs wird gearbeitet.
Außerdem gibt es weiterhin zahlreiche andere Möglichkeiten, in der EU die Online-Sperren zu umgehen und trotz aller Behinderungsversuche dennoch RT DE zu nutzen – wir hatten diese an anderer Stelle vor kurzem aufgelistet.
Bleiben Sie uns auch weiterhin gewogen!

Ihre RT-DE-Redaktion

Durch die Sperrung von RT zielt die EU darauf ab, eine kritische, nicht prowestliche Informationsquelle zum Schweigen zu bringen. Und dies nicht nur hinsichtlich des Ukraine-Kriegs. Der Zugang zu unserer Website wurde erschwert, mehrere Soziale Medien haben unsere Accounts blockiert. Es liegt nun an uns allen, ob in Deutschland und der EU auch weiterhin ein Journalismus jenseits der Mainstream-Narrative betrieben werden kann. Wenn Euch unsere Artikel gefallen, teilt sie gern überall, wo Ihr aktiv seid. Das ist möglich, denn die EU hat weder unsere Arbeit noch das Lesen und Teilen unserer Artikel verboten. Anmerkung: Allerdings hat Österreich mit der Änderung des "Audiovisuellen Mediendienst-Gesetzes" am 13. April diesbezüglich eine Änderung eingeführt, die möglicherweise auch Privatpersonen betrifft. Deswegen bitten wir Euch bis zur Klärung des Sachverhalts, in Österreich unsere Beiträge vorerst nicht in den Sozialen Medien zu teilen.

Newsletter abonnieren geht auch noch

Ausschussquotenmann, Wednesday, 17.04.2024, 07:13 (vor 39 Tagen) @ Mr.X

- kein Text -

Avatar

Generelle Lösung für alle DNS-Sperren

Rainer ⌂ @, ai spieg nod inglisch, Wednesday, 17.04.2024, 09:48 (vor 39 Tagen) @ Mr.X

Bei Cloudflare gibt es ein kostenloses Programm, mit dem DNS-Sperren ausgehebelt werden. Einfach 1.1.1.1 in die Suchmaschine, oder den App-Store eingeben. Das Programm gibt es für Android, Apple und Windows. DNS Anfragen werden verschlüsselt über VPN gestellt. Das Programm funktioniert einwandfrei.

Ich verwende es nicht dauerhaft, sondern aktiviere es bei Bedarf.

Rainer

--
[image]
Kazet heißt nach GULAG und Guantánamo jetzt Gaza
Mohammeds Geschichte entschleiert den Islam
Ami go home und nimm Scholz bitte mit!

RT.de (neues update)

Aiwass @, Wednesday, 17.04.2024, 11:23 (vor 39 Tagen) @ Mr.X

Funzt schon lange...

https://freedert.online/

powered by my little forum