Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

126439 Einträge in 31021 Threads, 293 registrierte Benutzer, 594 Benutzer online (2 registrierte, 592 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Es ist mal wieder Zeit für ein paar Sprüche klopfen zu lassen .... (Humor)

Referatsleiter 408, Monday, 29.10.2012, 00:05 (vor 4228 Tagen)

1) Wenn Du siehst, wen manche Frauen heiraten, lässt sich erahnen, wie sehr sie es hassen müssen, ihren eigenen Lebensunterhalt zu verdienen!

2) Es gibt nur eine Sache, die teurer ist, als eine Frau – eine Ex-Frau!

3) Fürchte den Bock von vorn, das Pferd von hinten und die Frau von allen Seiten.

4) Frauen sind wie Krawatten: Man wählt sie meistens bei schlechter Beleuchtung aus und dann hat man sie am Hals!


Quelle: http://www.lustigesprueche.com/frauensprueche.html

Avatar

Mein Lieblingsspruch

Borat Sagdijev, Monday, 29.10.2012, 14:37 (vor 4227 Tagen) @ Referatsleiter 408

Es gibt drei Arten von Frauen: Die Schöne, die Intelligente und die Mehrheit!

Frauen verbinden am liebsten die Wunden, die sie selbst geschlagen haben.

Und noch Sprüche von mir:

Die Karriere ist willig doch die Frau ist schwach.

Der Orgasmus der Frau ist der Höhepunkt aller Vortäuschungen.

Ein Mann ohne Frau ist wie ein Fahrrad das nicht nach Fisch stinkt.

...die im Schritt höhere Intelligenz der Frau...

Wenn ein Mann sich zwischen Frau und Auto entscheiden muss entscheidet sich die Frau für einen Mann mit Auto.

Wenn Ich Frauen ärgern will, nehm ich sie wörtlich.

--
http://patriarchilluminat.wordpress.com/
Patriarchale Spülregeln

Mein Lieblingsspruch

André @, Monday, 29.10.2012, 16:25 (vor 4227 Tagen) @ Borat Sagdijev

Wenn Ich Frauen ärgern will, nehm ich sie wörtlich.

:-D

A.

Mein Lieblingsspruch

bbberlin @, Monday, 29.10.2012, 16:59 (vor 4227 Tagen) @ André

Wolf Biermann hat mal einen guten Spruch gesagt:

"Sie nimmt mir übel, was sie mir angetan hat."

Avatar

Das weibliche Dilemma

Borat Sagdijev, Monday, 29.10.2012, 17:24 (vor 4227 Tagen) @ bbberlin

Wolf Biermann hat mal einen guten Spruch gesagt:

"Sie nimmt mir übel, was sie mir angetan hat."

Übersetzt bedeutet es wohl: Das Weib hasst Schwäche beim Mann.

Es ist das Dilemma des Weibes.

Es hasst Schwäche beim Mann, aber der Mann muss eine Schwäche haben die sie Ausnutzen kann.

Das Weib ist nicht perfekt und allmächtig und muss deswegen noch mehr Schwächen des Mannes akzeptieren.

Sie muss abwägen und eine Entscheidung treffen. Unentschlossenheit und Zweifel sind eine weibliche Domäne.

Ist das Weib nur in seiner eigenen Vorstellung perfekt und allmächtig ist die Schwäche des Mannes eine kränkung ihres Narzissmus.

Das hat Wolf Biermann wohl beschrieben.

Auch in Verbindung zu:

Frauen verbinden am liebsten die Wunden, die sie selbst geschlagen haben.

Ein pervertierter, doppelter beweis weiblicher Macht.

--
http://patriarchilluminat.wordpress.com/
Patriarchale Spülregeln

Das weibliche Dilemma

bbberlin @, Monday, 29.10.2012, 20:46 (vor 4227 Tagen) @ Borat Sagdijev

In dem Sinne kann man auch den Spruch:

"Männer haben Angst vor starken Frauen"

übersetzen mit:

"Frauen haben Angst vor schwachen Männern".

Avatar

Das weibliche Dilemma

Borat Sagdijev, Monday, 29.10.2012, 21:58 (vor 4227 Tagen) @ bbberlin

In dem Sinne kann man auch den Spruch:

"Männer haben Angst vor starken Frauen"

übersetzen mit:

"Frauen haben Angst vor schwachen Männern".

Sicher.

Bloß können unsere "starken Frauen" einen starken Mann nicht ertragen, denn deren Stärke ist eine Eingebildete, also eine starke Störung.

--
http://patriarchilluminat.wordpress.com/
Patriarchale Spülregeln

Mein Lieblingsspruch

Hatatitla @, HH, Tuesday, 30.10.2012, 17:15 (vor 4226 Tagen) @ Borat Sagdijev
bearbeitet von Hatatitla, Tuesday, 30.10.2012, 17:21

Die Frau ist das einzige Wild, das seinem Jäger auflauert.

Es ist mal wieder Zeit für ein paar Sprüche klopfen zu lassen ....

__V__ @, Bavaria, Tuesday, 30.10.2012, 20:33 (vor 4226 Tagen) @ Referatsleiter 408
bearbeitet von Christine, Tuesday, 30.10.2012, 21:14

...

(5) Traue nie dem Hinken eines Pferdes oder den Tränen einer Frau.

(6) Wenn Gebrauchtwagen-Händel vergleichbares mit ihren Autos machen würde wie Frauen mit sich selbst, dann kämen Erstere in's Gefängnis.

(7) Frauen sind Menschen, die ohne zu lieben eifersüchtig sein können.

--
``´´``´´``´´``´´``´´``´´
Antifeminismus [image]
``´´``´´``´´``´´``´´``´´

Avatar

Es ist mal wieder Zeit für ein paar Sprüche klopfen zu lassen ....

Rainer ⌂ @, ai spieg nod inglisch, Wednesday, 31.10.2012, 08:54 (vor 4225 Tagen) @ Referatsleiter 408

Kommt ein Mann auf das Polizeirevier: "Ich habe meine Frau geamselt" Polizist: "Sie meinen wohl gevögelt ?" Mann: "Nein, jetzt weiß ich es wieder, es heißt erdrosselt."

Richter: "Warum haben sie den Liebhaber ihrer Frau aus dem Fenster geschmissen?" Angeklagter: "Wer Vögeln kann, der kann auch fliegen!"

Rainer

--
[image]
Kazet heißt nach GULAG und Guantánamo jetzt Gaza
Mohammeds Geschichte entschleiert den Islam
Ami go home und nimm Scholz bitte mit!

powered by my little forum