Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

96819 Einträge in 22918 Threads, 286 registrierte Benutzer, 144 Benutzer online (0 registrierte, 144 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog

Grüne Bürgermeisterin leitet Aufruf zum Diebstahl von Fahrrädern weiter (Politik)

Christine ⌂ @, Montag, 20.05.2019, 23:44 (vor 118 Tagen)

Im Internet kursiert ein Video, das zum Diebstahl von Leihfahrrädern aufruft. Ausführlich wird dort erklärt, wie man die Fahrräder entwendet („mobike & Co enteignen“). Die Bürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg, Monika Herrmann (Grüne), hat dieses Video auf dem Kurznachrichtendienst „Twitter“ weitergeleitet.
 
Mit Datum vom 28. April findet sich der Eintrag: „Monika Herrmann hat retweetet“.
 
Im Video ist ein Mann mit blauer Jeans und schwarzem T-Shirt zu sehen, der ein orangefarbenes Leihfahrrad nach Hause trägt. Dort führt er vor, wie man den GPS-Empfänger abmontiert, sodass das Rad nicht mehr geortet werden kann. Dazu hört man einen aggressiven Sprechgesang.
 
Anschließend nimmt der Täter einen Trennschleifer und zersägt das stählerne Fahrradschloss. Schließlich sprüht er den Rahmen und die Felgen mit Silberfarbe an, sodass man das Rad nicht mehr identifizieren kann.
 
Als der Mann aus dem Bild fährt, wird dieser Text eingeblendet: „Fahrräder für alle? Leicht gemacht! Holen wir uns die Stadt zurück – Stück für Stück und jeden Tag, vor und nach dem 1. Mai!“
 
Wir fragten Bürgermeisterin Herrmann, ob sie das Video tatsächlich weitergeleitet habe. Ja, das habe sie getan. „Warum haben Sie das getan?“, wollten wir wissen.[..] https://www.bz-berlin.de/berlin/kolumne/gruene-buergermeisterin-leitet-aufruf-zum-diebstahl-von-fahrraedern-weiter

Ich mag mir im Moment nicht vorstellen wollen, wie es wäre, wenn SPD, Grüne und Linke die Bundesregierung stellen würden.

Christine

--
Es ist kein Merkmal von Gesundheit, wohl angepasstes Mitglied einer zutiefst kranken Gesellschaft zu sein

Berlin kannst du nur komplett ausräuchern. 1000 kt reichen da aus.

Alfonso, Dienstag, 21.05.2019, 13:52 (vor 117 Tagen) @ Christine

Hier gibts dazu eine Fachseite für StartUps in der Branche:

https://nuclearsecrecy.com/nukemap/

Gib mal ein "Berlin" und dann "1000" .... "Detonate" drücken.

Danach ist Ruhe. Kein Rotrotgrün mehr, keine Clans, kein GenderGaga, Merkel & Co ist Geschichte. Einfach wieder Normalität.

Bist Du Ami?

Quixote, NRW, Dienstag, 21.05.2019, 15:48 (vor 117 Tagen) @ Alfonso

Danach ist Ruhe. Kein Rotrotgrün mehr, keine Clans, kein GenderGaga, Merkel & Co ist Geschichte. Einfach wieder Normalität.

Und die anderen dann Kollateralschäden?

*Drummel, grummel*

"Macht kaputt, was Euch kaputt macht, erinnere ich mich.

Denen war damals auch Scheissegal, wer noch, ausser der imaginäre Klassenfeind zu Schaden kommt...

Frank

--
Die Welt ist voll von Arschlöchinnen. So viele gibt es nicht, aber die sind strategisch gut verteilt.

Nöö.

Alfonso, Dienstag, 21.05.2019, 17:12 (vor 117 Tagen) @ Quixote

Und die anderen dann Kollateralschäden?

Was für Kollateralschäden? Die 25% wertvoller Wähler holen wir vorher noch raus! Der Rest kann strahlen.

https://www.wahlen-berlin.de/wahlen/be2016/afspraes/index.html

Wir müssen nach vorne schauen. In 10 Jahren redet da keiner mehr darüber. In Afrika kommen sie wegen der Bevölkerungsexplosion auch nicht um drastische Schritte umhin. Wir können uns jetzt die Welt schönreden, aber das Problem wird jeden Tag größer. Greta sagt doch selber "Die Hütte brennt!" ... und wir müssen handeln.

Nöö.

tutnichtszursache, Dienstag, 21.05.2019, 20:40 (vor 117 Tagen) @ Alfonso

Greta sagt doch selber "Die Hütte brennt!"

Diesen Mai jedenfalls nicht. Bisher ist hier der Mai 7 Grad kälter als der letzte. Es ist eher ein Eisschrank.

Ja, das stimmt. Ich bin stinksauer.

Alfonso, Dienstag, 21.05.2019, 20:59 (vor 117 Tagen) @ tutnichtszursache

Die haben uns den Klimawandel versprochen. Wärmer sollte es werden. Ich habe fest mit sinkenden Nebenkosten gerechnet und dann sowas! Wir werden nur belogen. Man kann die Grünen schon deshalb nicht wählen.

Ja, das stimmt. Ich bin stinksauer.

tutnichtszursache, Dienstag, 21.05.2019, 21:55 (vor 117 Tagen) @ Alfonso

Die haben uns den Klimawandel versprochen. Wärmer sollte es werden. Ich habe fest mit sinkenden Nebenkosten gerechnet und dann sowas! Wir werden nur belogen. Man kann die Grünen schon deshalb nicht wählen.

Das dumme daran ist ja, daß wir durch die sinkenden Temperaturen wieder mehr heizen müssen und dadurch auch mehr CO2 in die Luft pusten. Gerade heute durfte ich lesen, daß wir in Deutschland von 2017 auf 2018 scheinbar 5,4 Pozent weniger CO2 produziert haben. Wenn es kälter wird, haben wir schnell wieder 5,4 Prozent mehr CO2 produziert.

Nöö.

Varano, Città del Monte, Dienstag, 21.05.2019, 21:42 (vor 117 Tagen) @ tutnichtszursache

Greta sagt doch selber "Die Hütte brennt!"

Diesen Mai jedenfalls nicht. Bisher ist hier der Mai 7 Grad kälter als der letzte. Es ist eher ein Eisschrank.

Jaaa, der Mairegen ist verdammt kalt in diesem Jahr, und reichlich noch dazu - wenn das so weitergeht, dann ändern die Grünen demnächst ihr Geschäftsmodell von "Klimaerwärmung" auf "Sintflut".

--
Die zwei wichtigsten Thesen des Feminismus lauten: Erstens, Frauen und Männer sind gleich; zweitens, Männer sind Schweine.

Nöö.

tutnichtszursache, Dienstag, 21.05.2019, 21:58 (vor 117 Tagen) @ Varano

Jaaa, der Mairegen ist verdammt kalt in diesem Jahr, und reichlich noch dazu - wenn das so weitergeht, dann ändern die Grünen demnächst ihr Geschäftsmodell von "Klimaerwärmung" auf "Sintflut".

Da sie sich wie ein Fähnchen im Wind drehen, sind wir schnell Schuld daran, daß es kälter wird. Warum will ich hier nicht ausschreiben, da die das zuletzt noch als Grund benennen.

Übrigens .. die Linksgrünen fordern ja den Volkstod. Das kannst du denen nicht verweigern.

Alfonso, Dienstag, 21.05.2019, 19:04 (vor 117 Tagen) @ Quixote

- kein Text -

powered by my little forum