Wieviel «Gleichberechtigung» verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

Ansprache zum Jahresende

Maximilianeum, Erstertagtupfing, Mittwoch, 02.01.2008, 00:08 (vor 4716 Tagen) @ Forenbeobachter

Werte Forengemeinde!

Ein turbulentes Forenjahr neigt sich dem Ende zu. Zwischenzeitlich ging es
so hoch her, dass einem schwindlig werden konnte. Max, Odin, Numes,
Beelzebub, Chato, Chrima, Simon, Carlos, Moni, Nihilator, Hemsut waren die
Protagonisten der meisten Forenkämpfe.

... jawohl! Ehre, wem Ehre gebührt. Nennt diese Namen für alle Zeit! Und erschauert vor der Mächtigkeit der Gedanken, die sie der Welt schenkten. Na ja, - außer bei Odin und noch zwei bis drei Anderen natürlich. Brezelbub und noch so einer ...

Vor allem zu Beginn und Mitte des

Jahrs flogen die Fetzen. Zum Ende hin wurde es aber doch ruhiger. Odin hat
offenbar ein Einsehen gehabt (Mail an Eugen), Moni hat gekündigt (und
taucht trotzdem ab und zu auf), chrima sucht nicht mehr so die
Konfrontation, Max postet nur mehr alle heiligen Zeiten.

... na ja, "heilige Zeiten" - *beschämtschau* - ehrlich? - *Pssst!* - ganz im Vertrauen: Das hat was ...

Das Fehlen von

Odin und Moni nimmt schon einiges an Zündstoff raus.

... na ja, Zündstoff ... Odin ist aber doch noch nie mit intellektuellem Zündstoff verwechselt worden? Und Moni ...
Was da wohl rausgenommen worden ist? - *grübel* -

Noch nicht

ausgestanden ist die Sache mit Beelzebub, der stark polarisiert.

... stimmt. Seine Brezeln sind was für Hartgesottene ...

Ich möchte an dieser Stelle eine Warnung aussprechen. Es sollen derzeit
eingie Leute aus dem Femilager versuchen, dieses Forum zu Fall zu bringen.

... ah ja ... und schon!? Herr Maya hat sich schon wieder beruhigt, glaube ich.

Was selbstverständlich nicht zu begrüssen ist.

... stimmt. Der Herr Maya sollte sich eher noch a bissl mehr aufregen. Des kommt so toll staatstragend rüber. Da zieht man den Hut. Reschpeckt!

Es kann sich dabei um

substanzloses Säbelrasseln handeln,

... ja wie meinst jetzt: substanzlos? Hätt´mer beim Herrn Maya denn plötzlich eine erwartet? Eine Substanz, meine ich ...

trotzdem denke ich, dass zumindest ein

backup zum Jahresende nicht schaden kann, damit die bis hierhin
veröffentlichten Beiträge erhalten bleiben.

... keine schlechte Idee.

Ich fände es unfair, diese

Warnung nicht auszusprechen. Wie gesagt, da sind einige Leute sehr, sehr
zornig, so zornig, dass sie mit gefletschten Zähnen vor dem Rechner sitzen
sollen (ist aber nur ein Gerücht).

... ah ja, da tun sie sich halt beim Zähneputzen gleich viel leichter, newah?

Als Ersatzforum für den Fall der Fälle schlage ich das Forum von Femdisk
vor, in welchem die Meinungsfreiheit ähnlich interpretiert wird, nur eben
mit Anmeldung. Eine weitere Alternative ist der Blog von Arne Hoffmann.

... aber ja doch. Auch die Blaue Burg würde im unwahrscheinlichen Notfall ihrem tadellosen Ruf als dem Mekka basisdemokratischer Diskussionskultur folgen - und Asyl gewähren.

Die anderen Foren eignen sich nur bedingt als Ersatz, da die Ausrichtung
eine andere ist.
Zum Schluss geht mein Dank an die Admins dieses Forums. Schiris, die man
kaum bemerkt, sind die besten Schiris!
Auf ein frohes neues Jahr!

... dem schliesse ich mich brutalstmöglich an. - Max


gesamter Thread:

 

powered by my little forum