Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

96417 Einträge in 22781 Threads, 286 registrierte Benutzer, 116 Benutzer online (0 registrierte, 116 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog

Der Preis für die Täuschung des Volkes (Lügenpresse)

Christine ⌂ @, Samstag, 20.07.2019, 19:48 (vor 29 Tagen) @ Marvin

Das Volk wiederum murrt oder rebelliert, wenn es Täuschungen aufdecken kann. Manchmal jagt es seine Politiker in die Wüste – zu anderen Zeiten und Gelegenheiten verhält es sich vielleicht wie ein Opferlamm, das zum Altar geführt wird. Doch auch das hat einmal ein Ende, wie Abraham Lincoln wusste. Die Geduld des Volkes mit der Unwahrhaftigkeit ist nicht endlos. Und irgendwann wird der Preis, den Politiker für Täuschungen am Ende zahlen, sehr hoch sein.

https://www.gutzitiert.de/zitat_autor_abraham_lincoln_thema_oeffentliche_meinung_zitat_2579.html

Ich befürchte leider, dass eher wir den Preis bezahlen. Das mag früher, vor allen Dingen zu Lincolns Zeit anders gewesen sein.

Andererseits... wenn man sich Merkel anschaut, dann scheint die bereits den Preis zu bezahlen.

Christine

--
Es ist kein Merkmal von Gesundheit, wohl angepasstes Mitglied einer zutiefst kranken Gesellschaft zu sein

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum