Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

96843 Einträge in 22927 Threads, 286 registrierte Benutzer, 66 Benutzer online (0 registrierte, 66 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog

Die SPD auf dem Weg, im einstelligen Prozentbereich zu landen (Politik)

Christine ⌂ @, Montag, 12.08.2019, 22:45 (vor 35 Tagen)

"Ich finde es nicht richtig, dass man immer die Sorgen und Nöte der Bevölkerung ernst nehmen muss. Was haben die denn für Sorgen und Nöten?" Das Elend und Ende einer Arbeiterpartei, die von den eigenen Funktionären feindlich übernommen wurde, demonstriert in 51 Sekunden. https://twitter.com/reitschuster/status/1160970499603779584

In dem Video spricht Elfie Handrick von der SPD Wustermark.
Dass die einheimische Bevölkerung nur ein Störfaktor in den Augen vieler Politiker ist, wissen wir allerdings schon lange, es ist aber immer wieder nett zu sehen, wenn sie es uns bestätigen.

Christine

--
Es ist kein Merkmal von Gesundheit, wohl angepasstes Mitglied einer zutiefst kranken Gesellschaft zu sein

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum