Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

114392 Einträge in 26991 Threads, 293 registrierte Benutzer, 64 Benutzer online (2 registrierte, 62 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog
Avatar

Onlinebettler (Gutmensch)

Mordor ⌂ @, DEUTSCHland, Mittwoch, 25.03.2020, 19:21 (vor 623 Tagen)

[image]"In derselben Liga spielt der Ein-Thema-Mann Andreas Kemper, der sich als „nicht-verbeamteter“ (schluchz!) Soziologe mit „Klassismus“ beschäftigt und sich vor allem in Björn Höckes Wade verbissen hat. Er trägt seit zwei Wochen seinen Wunsch nach Spenden vor: Bis auf weiteres sind nämlich seine denunziatorischen Vorträge abgesagt, seine Einnahmequelle ist versiegt, und niemand wird sich wundern, wenn ich kurz erwähne, daß es wiederum fast ausschließlich staatlich geförderte Initiativen und Stellen waren, die Vorträge von Kemper für interessant hielten."

Quelle: https://www.journalistenwatch.com/2020/03/25/coronavirus-am-tropf/

--
Ich kommentiere hier klimaneutral. Mein ökologischer Fußabdruck: https://www.youtube.com/watch?v=NzjU47tX_gQ | Infos für Klimaneurotiker: https://youtu.be/JcsSHPjdsOo

Tags:
Parasiten


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum