Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

113079 Einträge in 26695 Threads, 292 registrierte Benutzer, 165 Benutzer online (0 registrierte, 165 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Impfallianz Gavi: Merkel sagt weitere 600 Millionen Euro zu (Gleichschaltung)

Marvin, Montag, 29.03.2021, 19:32 (vor 208 Tagen) @ Freidenker

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat zugesagt, dass Deutschland weitere 600 Millionen Euro für die globale Impfallianz Gavi bereitstellt. Mit dem Geld sollten bis 2025 Krankheiten bekämpft und das medizinische System verbessert werden, sagte Merkel bei der Jahrestagung des Weltwirtschaftsforums (WEF) in Davos. Damit bringe man den Empfängerländern Stabilität. Zugleich müsse aber auch die Sicherheit in Krisenländern wie Syrien, dem Irak oder der afrikanischen Sahelzone garantiert werden. „Denn ohne Sicherheit keine Entwicklung. Und ohne Entwicklung gibt es mit Sicherheit auch keine Sicherheit“, sagte Merkel. Deutschland hatte der Impfallianz schon für den Zeitraum 2016 bis 2020 insgesamt 600 Millionen Euro zugesagt. Gavi hatte Deutschland um eine Erhöhung der Gelder für den weltweiten Gesundheitsschutz auf 700 Millionen Euro gebeten. Mit dem Geld solle der Schutz von Kindern und der vereinfachte Zugang zu Impfungen in Entwicklungsländern verstärkt werden, sagte Geschäftsführer Seth Berkley. Die nächste Finanzierungsrunde findet im kommenden Jahr für die Zeit von 2021 bis 2025 statt. dpa

https://www.aerzteblatt.de/archiv/212314/Impfallianz-Gavi-Merkel-sagt-weitere-600-Millionen-Euro-zu

Das war vor Corona und Merkel einfach die hart erarbeiteten Steuergelder vom Volk verschwendet und zweckentfremdet.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum