Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

118147 Einträge in 27989 Threads, 294 registrierte Benutzer, 85 Benutzer online (0 registrierte, 85 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog
Avatar

Neue Todesursache, Versagen des Immunsystems (Plötzlich und unerwartet)

Rainer ⌂ @, ai spieg nod inglisch, Tuesday, 11.01.2022, 10:48 (vor 260 Tagen)

Wie zahlreiche internationale Medien übereinstimmend berichten, verstarb der Präsident des EU-Parlaments, David Sassoli, im Alter von 65 Jahren in einem Krankenhaus in Italien. Dort wurde er seit dem 26. Dezember wegen schweren Störungen seines Immunsystems behandelt. Genauere Informationen gibt es nicht. Sassoli galt als vehementer Verfechter der Impfkampagnen und von EU-Impfpässen.
Wie das Politikportal “Politico” schreibt, musste Sassoli bereits im September wegen einer Lungenentzündung mehrere Wochen lang in einem Krankenhaus in Straßburg behandelt werden. Ebenso ist bekannt, dass der aus Florenz stammende Politiker früher an Leukämie (Blutkrebs) litt.
... Selbstverständlich stellt sich für viele aufmerksame Leser die Frage, ob ein Zusammenhang mit der Impfkampagne bestehen könnte, nachdem speziell Krebskranke berichten, nach ihren mRNA-Spritzen massive Krankheitsschübe zu erleben. ... Anlässlich der Behandlung seiner Lungenentzündung im September wurde bekanntgegeben, dass der Präsident geimpft sei.
https://report24.news/eu-parlamentspraesident-sassoli-starb-wegen-versagens-seines-immunsystems/?feed_id=10349

Rainer

--
[image]
Kazet heißt nach GULAG und Guantánamo jetzt Gaza
Mohammeds Geschichte entschleiert den Islam
Ami go home und nimm Merkel mit!

Tags:
Plötzlich und unerwartet, Impftote


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum