Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

125762 Einträge in 30752 Threads, 293 registrierte Benutzer, 176 Benutzer online (0 registrierte, 176 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Richter befangen? (Allgemein)

Pack, Tuesday, 06.02.2024, 13:42 (vor 69 Tagen) @ adler

Ob so etwas klug ist, hatte Danisch vorher verneint:
Im Prinzip kann derzeit wohl nur Pirinçci selbst das Urteil veröffentlichen. Und dann wird ihm sein Anwalt höchstwahrscheinlich davon abraten, das zu veröffentlichen, weil Gerichte das nicht mögen und das negative Konsequenzen für seine Berufung haben könnte.

Womit bewiesen wäre, dass wir in einer Diktatur leben, denn, warum sollte das Volk ein Urteil im Namen des Volkes, sprich, seinem eigenen Urteil nicht lesen dürfen? Also, das Urteil wurde nicht im Namen des Volkes, sondern, im Auftrag der Regierungsmafia gesprochen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum