Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

125762 Einträge in 30752 Threads, 293 registrierte Benutzer, 178 Benutzer online (0 registrierte, 178 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog
Avatar

DNS-Server (Politik)

Rainer ⌂ @, ai spieg nod inglisch, Wednesday, 07.02.2024, 12:02 (vor 68 Tagen) @ Manhood

Ähm ja, verschlüsselte DNS-Anfrage. Alles klar.... s_nachdenken

Im Internet gibt es eigentlich keine Namen, sondern nur Nummern (z.B. 89.191.237.195). Das sind die IP-Adressen. Hinter dieser IP-Adresse können sich ein oder mehrere Namen (z.B. de.rt.com) befinden. Um eine Seite aufrufen zu können, muss die IP-Adresse deinem Browser bekannt sein. Die bekommt er durch Abfrage in einem Adressbuch, dem DNS-Server (Domain Name System). Der DNS-Server liefert dann die IP-Adresse, mit dem der Browser die Seite abrufen kann.

Gäbe es nur ein Adressbuch (DNS-Server), wäre das schnell überlastet. Deshalb gibt es unzählige Kopien dieses Adressbuches. Wo dieses Adressbuch zu finden ist teilt den Internetprovider deinen Geräten mit, egal ob Router oder Smartphone. Das Scholz-Regime zwingt die Internetprovider in Deutschland bei bestimmten Namen falsche Adressen zu liefern.

Das kann man umgehen, indem man nicht die Vorgabe verwendet, sondern ein unmanipuliertes Adressbuch manuell auswählt. Um weitere Manipulationen auszuschließen kann man die Anfragen des Adressbuches verschlüsseln.

DNS-Server (Adressbücher) von Cloudflare (1.1.1.1) und Google (8.8.8.8) sind (noch?) zensurfrei. Allerdings werden dort sicher fleißig Daten gesammelt (wer frägt was an).

Tiefer gehende Informationen hier
https://www.privacy-handbuch.de/handbuch_93d.htm

Ich hoffe, das beantwortet deine Frage.

Rainer

--
[image]
Kazet heißt nach GULAG und Guantánamo jetzt Gaza
Mohammeds Geschichte entschleiert den Islam
Ami go home und nimm Scholz bitte mit!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum