Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

126826 Einträge in 31166 Threads, 293 registrierte Benutzer, 342 Benutzer online (1 registrierte, 341 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Sei mal nicht so vorlaut! Die damaligen Grenztruppen-Offiziere .... (Manipulation)

Mockito, Wednesday, 22.05.2024, 15:40 (vor 27 Tagen) @ Mr.X

... sind nämlich nicht weg, sie sitzen gut geschützt und bezahlt am Tisch der Antifa-Bundesinnenmisterin Fäser!

https://apollo-news.net/faesers-schattenmann-ex-ddr-grenzer-sven-hueber-und-sein-maechtiges-netzwerk/

Der Mann war Politoffizier, also ein politischer Vorbeter u. Einpeitscher bei den DDR-Grenztruppen in genau der Einheit, die Chris Gueffroy wie ein Tier in der Nacht abgeknallt haben: https://www.chronik-der-mauer.de/todesopfer/171315/gueffroy-chris

Der Bundespolizei-Gewerkschafter hat zwar nicht selbst geschossen, aber alleine seine Anwesenheit hat dazu beigetrage, dass die Mordmaschinerie an der innerdeutschen Grenze funktionieren konnte. Strafverfolgung wie bei NS-Tätern? Fehlanzeige! Sozialisten (Fäser) schützen Sozialisten (Hüber)! Du wirst also in dieser Sache nie Kritik aus der Partei- und Staatsführung respektive deren Handlanger und Kalfaktoren hören.

Also hab acht was du schreibst, sonst kommst du noch ins Konzentrationslager. s_ddrflagge

Im Übrigen ist das nur ein weiteres Indiz dafür (neben Merkel), dass die DDR die BRD annektiert hat und nicht umgekehrt.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum